Flotte Spaziergänge besser als Fitnessstudio!

Weniger ist bekanntlich mehr! Dieses Sprichwort trifft auch auf körperliche Aktivität zu, denn laut neuesten Erkenntnissen müssen Sie nicht mehr schweißgebadet im Fitnessstudio „pumpen“ und trainieren, bis Sie nicht mehr können.
Autor: Andreea Iosa, 04.11.2015 um 15:08 Uhr

Es reicht nämlich, wenn Sie regelmäßig einfach nur flott spazieren gehen, wie eine Untersuchung der London School of Economics ermittelt hat. Das erstaunliche Ergebnis: Frauen aller Altersklassen und Männer über 50 wiegen weniger, wenn sie regelmäßig für 30 Minuten schnell gehen, als jene, die energischere Sportarten wie Joggen oder Radfahren für die gleiche Dauer bevorzugen.

150 Minuten wöchentlich

Der Taillenumfang sowie BMI waren bei den flotten Spaziergängern kleiner als bei allen anderen. Experten raten Erwachsenen daher, sich mindestens 150 Minuten pro Woche mäßig-intensiv zu bewegen.