Ziemlich sexy: Gigi Hadid launcht Bikini-Kollektion

Der Sommer steht quasi vor der Tür und Gigi Hadid weiß, was wir brauchen, um die heißen Sonnenstahlen genießen zu können. Gemeinsam mit der US-Marke Frankies Bikinis hat das Model ihre erste Bikini-Kollektion gelauncht. 

Von Freund- und Mutterschaft 

Besonders spannend: Gigi und Francesca Aiello, die Gründerin von Frankies Bikinis, verbindet eine lange Freundschaft. "Frank und ich waren schon Freundinnen, bevor unsere Karrieren gestartet sind, und haben uns immer von nah und fern angefeuert", freut sich Gigi Hadid über die Zusammenarbeit. "Die Inspiration für diese Kollektion hat sich wirklich auf Gigis Zeit, die sie mit ihrer Familie in Pennsylvania verbringt, und auf all die Erinnerungen, die dort mit ihren Freunden und der Familie entstanden sind, konzentriert", erklärt Aiello. Und meint weiter: "Mit einer Kollektion, die so fokussiert ist auf Familie, Nostalgie und Erinnerungen, wollte sie sichergehen, dass wir etwas Besonderes zum Gedenken an die Mutterschaft haben, das sich aber gleichzeitig organisch in die Kollektion einfügt."

Hommage an ihre Tochter

Mitunter ist die Kollektion auch eine Hommage von Gigi an ihre einjährige Tochter Khai. Zarte Gelb- und Babyblautöne, süße Details wie Rüschen oder Pointelle-Muster prägen die Zweiteiler und erinnern an Baby-und Kindermode. "Unsere Mütter spielen so eine wichtige in unseren Leben und jetzt ist Gigi selbst Mutter, also war es für uns wichtig, dass wir das hervorheben", so Aiello. 

Für die Kollektion standen die beiden übrigens selbst als Models vor der Kamera. 

Autor: Cornelia Scheucher, 26.04.2022