Trickkiste: So können Männer muskulöser wirken!

Sie sind von Natur aus nicht so mit Muskeln gesegnet und auch das Training bewirkt bei Ihnen nicht sonderlich viel. Dennoch würden gerne etwas kräftiger aussehen. Versuchen Sie es mit diesen Kleidungstipps!
Autor: Andreea Iosa, 20.09.2016 um 17:00 Uhr

Wer sich als richtig mager bezeichnen würde, sollte vielleicht Kleidung tragen, die eine Nummer größer ist. Jene, die ihre wenigen Muskeln aber stärker betonen möchten, sollte es mit diesen Tricks probieren.

V-Ausschnitt und enger

In erster Linie empfehlen wir T-Shirts mit einem tieferen V-Ausschnitt, da diese eine weitere Brust zaubern und die Schultern breiter wirken lassen können. Achten Sie auch auf die Länge der Ärmel, die genau dort enden sollten, wo der Bizeps am größten ist. Auch können Männer muskulöser wirken, wenn das T-Shirt eine Nummer kleiner ist (außer sie sind eben zu mager). Wer besonders dünne Arme hat, kann auch eine dünne College-Jacke über das Shirt anziehen.

Zeigen Sie her die Wadeln

Viele Männer haben sehr ausgeprägte Wadeln, auch wenn der Rest des Körpers gar nicht so kräftig ist. Auch in diesem Fall hilft es, eine Hose anzuziehen, die direkt unterm Knie aufhört.

Richtige Farben

Achten Sie zudem auf unifarbene Shirts und Hemden. Vor allem weiß und grau kann den Muskel-Effekt verbessern.