Oberweite kaschieren: Top 3 Styling-Tipps für großen Busen

Während sich die einen sehnlichst einen größeren Busen wünschen, wollen die anderen ihre üppige Oberweite lieber kaschieren. Für letztere von euch haben wir die passenden Styling-Tipps parat, um euren Busen optisch kleiner zu schummeln.
Autor: Maria Zelenko, 12.02.2015 um 09:43 Uhr

Irgendwie scheinen wir Frauen immer das zu wollen, was wir nicht haben. Manche tricksen sich ihre Oberweite mit Push-ups und Silikoneinlagen größer, weil sie diese zu klein finden. Auf der anderen Seite wollen Frauen mit einem großen Busen ihre Rundungen manchmal lieber verstecken. Wir verraten euch, wie ihr mit ein paar einfachen Styling-Kniffen euren großen

Busen

kleiner wirken lassen könnt.

Tipp 1: Der BH macht den Unterschied

Auch wenn die Modelle aus zarter Spitze schön aussehen, für Frauen mit einer großen Oberweite sind sie leider nichts. Denn ein großer Busen braucht ausreichend Halt. Deshalb sollte man beim Shoppen zu Modellen mit breiten Trägern und darauf achten, dass die Bügel die Brust komplett umfassen und nirgendwo einscheiden. Extra-Tipp: Da der Großteil der Frauen seine BH-Größe falsch einschätzt, solltet ihr euch für alle Fälle von einer Verkäuferin nochmals abmessen lassen. Denn nur wenn nirgendwo etwas herausquillt, sieht der Busen im Outfit kleiner aus.

Tipp 2: Der richtige Ausschnitt

Vor allem V-Ausschnitte schmeicheln Frauen mit einer großen Oberweite. Denn diese verlängern die Halslinie und strecken dadurch optisch den Oberkörper. Runde Ausschnitte und hochgeschlossene Oberteile bewirken hingegen genau das Gegenteil und lassen den Busen nur noch größer wirken. Bei Blusen kann man den gewünschten Effekt ganz einfach erzielen, indem man die oberen Knöpfe offen lässt.

Tipp 3: Mit Accessoires tricksen

Sehr kurze und große Statement-Ketten solltet ihr nicht tragen, wenn ihr von eurem Busen ablenken wollt. Ein weiteres No-go sind Broschen, denn diese lenken den Blick direkt auf die Oberweite. Besser sind lange Ketten oder dünne lange Schals, denn diese strecken optisch. Auffällige Ohrringe eignen sich ebenfalls, denn sie legen den optischen Fokus auf das Gesicht.

Schon gelesen?

Länger geschummelt: Clevere Styling-Tipps für kurze Beine