Golden Globes 2021: Best dressed

Margot Robbie

Schauspielerin Margot Robbie erschien in einer hochgeschlitzten, gemusterten Chanel-Robe mit passendem schwarzen Gürtel und Schuhen.

Salma Hayek

Wir sehen Rot: In einem Kleid von Alexander McQueen legte Salma Hayek einen regelrechten Wow-Auftritt hin.

Jane Fonda

Wenn die restliche Welt schon Kopf steht, ist es immer schön, auf Traditionen zurückgreifen zu können. Das dachte sich wahrscheinlich auch Schauspielerin Jane Fonda, denn die 83-Jährige verzichtete wie so oft auf eine Robe und erschien im weißen Vintage-Hosenanzug von Pomellato. Der Schmuck war ebenso vom Label.

Gal Gadot

Auch Wonder Woman Gal Gadot setzte auf reines Weiß und brillierte in einem kurzen, aber dennoch hochgeschlossenen Kleid von Givenchy. Dezenter Schmuck, rote Lippen und eine schlichte Frisur lassen das Kleid für sich sprechen und machen die Schauspielerin zu einer der best dressed Ladies des Abends.

Cynthia Erivo

Nicht zurückhaltend gab sich Cynthia Erivo. Die britische Schauspielerin erschien in einer neongrünen Robe des italienischen Modehauses Valentino. Weiße, lange Handschuhe sorgen für Eleganz. Abgespact waren übrigens auch die klobigen Heels mit Mega-Absatz, die ein bisschen an die alte Lady Gaga erinnern.

Awkwafina

Auch Awkwafina präsentierte sich in einem modemutigen Look. Die Rapperin, Moderatorin und Schauspielerin trug eine gemusterte Robe von Gucci mit Seventies-Touch.

Satchel Lee

Die diesjährige Golden Globes Botschafterin Satchel Lee, Tochter von Regisseur Spike Lee, glänzte ebenso in einer Robe von Gucci mit glitzernden Details und coolen Cut-outs. Übrigens: Die 26-Jährige designte das Kleid zusammen mit dem italienischen Modehaus.

Sofia Carson

Sie stahl allen die Show: Sofia Carson erschien in Haute Couture von Giambattista Valli. Das zweifarbige Kleid mit der extravaganten Schleppe und der riesigen Masche war der Schauspielerin wohl noch nicht dramatisch genug, also kombinierte sie Statement-Ohrringe und eine elegante Hochsteckfrisur dazu. Das nennen wir mal einen hollywoodreifen Auftritt.

Dress like you are going to the Golden Globes

Das dachten sich wohl die Stars, die die Preisverleihung von Zuhause aus verfolgen mussten und live zugeschalten wurden, denn sie machten es sich eben auch in Designer-Roben und Luxus-Kleidung vor dem Laptop gemütlich. Finden wir cool, denn damit zeigt auch die Prominenz, dass es keinen Grund außer Haus braucht, um sich zu stylen.

Kaley Cuoco

Im Garten in Osca de la Renta: Wenn Kaley Cuoco ihre Traumrobe schon keinem realen Publikum präsentieren kann, schlendert sie damit wenigstens durch ihren (Luxus)-Garten. Und teilt es auf Instagram. Recht hat sie.

 

Amanda Seyfried

Mit der unglaublichen Robe in Koralle von Oscar de la Renta wäre Amanda Seyfried der Hingucker am Red Carpet gewesen. Der Wow-Rücken und die floralen Elemente hätten alle Blicke auf sie gezogen. Stattdessen posierte die Schauspielerin in ihrem Haus und sorgte mit dem glamourösen Look für Diven-Flair.

Olivia Colman

Selbst Zuhause am Sofa in einem Honsenazug von Bvlgari macht die "Queen"-Darstellerin Olivia Colman einen majestätischen Eindruck. Der Netflix-Hit "The Crown" gewann übrigens den Golden Globe als beste Fernsehserie in der Kategorie Drama.

Autor: Cornelia Scheucher, 01.03.2021