Anne Hathaway ist die Fashion-Queen von Cannes!

Retro-Looks und viel Glamour: Das Cannes-Debüt von Anne Hathaway war ein modisches Feuerwerk.
Autor: Cornelia Scheucher, 25.05.2022 um 09:50 Uhr

Nach ihrem Cannes-Debüt ist es fix: Anne Hathaway ist die neue Fashion-Queen von Hollywood. Mit ihren eleganten und zeitlosen Looks zog die Schauspielerin alle Blicke auf sich. Und das nicht nur am Roten Teppich. 

In die Vergangenheit und zurück

Besonders auffällig? Der Retro-Aspekt ihrer Outfits. Bei einer Pressekonferenz zu ihrem neuen Film "Armageddon Time" erschien sie in einem Gucci-Minikleid im 60ies Stil. Eine Cat-Eye-Sonnenbrille im 70er Look und silberne Plateau-Heels komplementierten den Look. Zu einem anderen Termin trug sie ein Hemdkleid aus Tweed von Louis Vuitton. Dazu kombinierte Hathaway nudefarbene Pumps und eine weiße Bag. 

Hommage an alte Zeiten

Ihre lange Mähne stylte die 39-Jährige zu einer Beehive – ebenfalls ein Klassiker der 60er. Und eine Hommage an Größen wie Brigitte Bardot, die das Filmfestival über die Grenzen Frankreichs hinaus berühmt machten. Mehr Glamour geht nicht. 

Wow-Auftritt am Roten Teppich

Wobei – vielleicht ja doch. Denn über den Roten Teppich schritt die Schönheit in einem weißen Ensemble von Armani. Bulgari-Schmuck veredelte den Look. Und eines muss man Hathaway lassen: Ihre Cannes-Outfits sorgten definitiv für filmreife Auftritte. 

In einem Kleid von Armani Privé und Schnuck von Bulgari zog die Schauspielerin am Roten Teppich alle Blicke auf sich. 

Foto: © Vianney Le Caer / AP / picturedesk.com