Zwei Mal Gold und drei Mal Bronze für Tiroler Tanzgruppe

Einmal Weltmeister werden - davon träumt jeder ehrgeizige Sportler. Für die Tänzerinnen der Wettkampfcompany des Tanz- und Bewegungsvereins InnSpiration in Rum wurde dieser Traum wahr.

Die jungen Tirolerinnen (im Alter zwischen 12 und 17 Jahren) qualifizierten sich bei den österreichischen Meisterschaften in Zell am See für die Teilnahme an den World Masters in Porec.

Monatelanges Training zahlte sich aus

Das harte Training über viele Monate machte sich bei den Welttitelkämpfen in Kroatien bezahlt. Zwei Weltmeistertitel und drei dritte Plätze lautete das fulminante Ergebnis der erfolgreichen Woche. Die InnSpiration Dance Company trat gegen insgesamt 5000 Tänzer und Tänzerinnen aus 17 Nationen an. “Es war eine starke und beeindruckende Konkurrenz, welche unsere Mädls aber nicht fürchten mussten”, sagte Christina Lamprecht von der Dance Company.

Wer die InnSpiration Dance Company live erleben möchte, hat am 20. Juni um 18.30 Uhr im Forum in Rum dazu Gelegenheit. Karten für die Veranstaltung „Can't Stop Dancing“ sind ab sofort im Vereinslokal von InnSpiration in der Innstraße 46 in Neu-Rum erhältlich.

Autor: Alexandra Nagiller, 15.06.2015