Österreichische Zeitung startet Impflotterie

Jetzt mischt auch die Tageszeitung Österreich mit. Mit der Impflotterie will man die Quote weiter nach oben bringen. Und dafür lässt man ordentlich was springen: Verlost werden Autos (darunter ein VW Golf), Reisen (darunter wertvolle Kreuzfahrten), Großbildfernseher und Handys (darunter das neueste iPhone) sowie zahlreiche Geldpreise á 1.000 Euro. Mitspielen kann, wer sich bis zum 15. Oktober impfen hat lassen.

Die Idee ist nicht neu. Weltweit setzen Staaten wie Privatleute auf Gewinnspiele und Prämien zur Motivation. Verlost wird so ziemlich alles  – von Waffen über Joints bis zu Blind Dates. Zuletzt hat in Österreich auch das Burgenland auf entsprechende Anreize gesetzt.

Autor: Stefanie Hermann, 18.09.2021