Bärenstarker Badespaß: Der mit dem Ball tanzt

Genau das Richtige bei der Hitze: Bär Erich schmeißt sich im Vier Pfoten Bärenwald Arbesbach in die Fluten und spielt Wasserball. Eine „Foto-Love-Story" zum Verlieben:
Autor: Conny Engl, 21.07.2022 um 10:29 Uhr

„Herrliches Badewetter“ denkt sich auch Bär Erich, der bei der Hitze vorwiegend im Teich anzutreffen ist, wo er nicht nur chillt, sondern auch seine Sportlichkeit unter Beweis stellt. Das Spielzeug der Begierde: Ein ausrangierter Basketball, der als Sachspende im Bärenwald einlangte. Im Wasserball ist er mittlerweile absolute Spitzenklasse, wie diese „Foto-Love-Story“ zeigt:

Von Anfang an baut Erich starken Druck auf, um den Gegner zuerst schrittweise zu zermürben und schließlich vollends zu vernichten.

Sein Einsatz: beispiellos. Verbissen kämpft er, mit nur einem Ziel vor Augen: die totale Vernichtung des Gegners.

Voller Körpereinsatz! Mit allen Vieren und allen Zähnen bearbeitet er das runde Leder, das dem ballverliebten Sportbären auch wirklich zu keinem Zeitpunkt etwas entgegensetzen konnte.

Der Sieg ist zum Greifen nah!

Yes! Nach dem Schlusspfiff noch ein Winken an die Fans. Der tosende Applaus war ihm sicher und – so sagt man – bis Zwettl zu hören.