500 Euro: So erhält man den Bonus der Regierung

500 Euro pro Person sollen die starken Preiserhöhungen der letzten Wochen abfedern. Hier erfahren Sie, wie und wann Sie das Geld erhalten.
Autor: Melanie Ogris, 03.08.2022 um 13:54 Uhr

Lebensmittel, Tanken, Heizkosten, Strom – in vielen Lebensbereichen sind die Teuerungen derzeit zu spüren. Im Oktober gibt es im Rahmen des Anti-Teuerungspakets eine erste Entlastung für die Österreicher.

>>> Cash, Bonus, Erhöhungen: So viel Geld gibt's vom Staat

Wer wie viel bekommt

Den Bonus bekommen alle Menschen, die ihren Hauptwohnsitz in Österreich haben. Für Erwachsene gibt es heuer 500 Euro – nämlich 250 Euro Klimabonus und 250 Euro Anti-Teuerungsbonus. Auch Kinder und Jugendliche gehen nicht leer aus und bekommen die Hälfte, also insgesamt 250 Euro.

So erhält man den Bonus!

Die Auszahlung erfolgt automatisch und es muss kein Antrag gestellt werden. Wer die aktuellen Kontodaten in FinanzOnline hinterlegt hat, bekommt die 500 Euro direkt auf das Konto überwiesen. Ansonsten werden per eingeschriebenem RSa-Brief – ein behördliches Schriftstück, das nur dem Empfänger selbst zugestellt werden darf – Sodexo-Gutscheine an die aktuelle Meldeadresse geschickt. Diese können bei der bank99 in Bargeld umgetauscht oder bei den Einlösestellen verbraucht werden.

Die Auszahlung startet jetzt deutlich früher als geplant.