Gewalt gegen Frauen: Wo Sie in Wien Hilfe finden

Der nächste Frauenmord erschüttert Wien. Wer Gewalt wahrnimmt oder selbst erlebt, kann einschreiten und Alarm schlagen – bevor Schlimmeres passiert. Hier wird Ihnen geholfen!
Autor: Rudolf Grüner, 03.05.2021 um 11:44 Uhr

Die Betroffenheit nach dem jüngsten Femizid in der Brigittenau ist groß. „Ich bin erschüttert, traurig und tief bestürzt. Mein Mitgefühl und meine Gedanken sind bei den Kindern und bei den Angehörigen“, sagt auch Frauenstadträtin Kathrin Gaal. Gemeinsam mit Martina Ludwig-Faymann, Vorsitzende des Vereins der Wiener Frauenhäuser, appelliert sie an alle: „Holen Sie Hilfe und rufen Sie an! Gewalt gegen Frauen ist niemals zu dulden und hat in unserer Stadt keinen Platz!“

 Wichtige Nummern und Anlaufstellen

  • Polizei-Notruf: 133
     
  • Euro-Notruf: 112
     
  • 24-Stunden-Frauennotruf der Stadt Wien: 01/71719

www.frauennotruf.wien.at

  • Frauenhaus-Notruf: 05 77 22

www.frauenhaeuser-wien.at

  • Beratungsstelle der Wiener Frauenhäuser: 01/5123839