Eröffnung der MQ Vienna Fashion Week

Noch bis 18. September ist Wien wieder Fashion-Metropole. Die große Opening-Show lieferte einen ersten großen Überblick. 31 Designer zeigten Highlights ihrer aktuellen Kollektionen. Stylist, Künstler und Landschaftsgärtner Markus Jagersberger sorgte für mit viel Liebe zum Detail für den extravaganten Look am Catwalk.

Eröffnet wurde die 13. Ausgabe der „MQ Vienna Fashionweek“ von Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler und Jürgen Meindl, Leiter der Kunst- und Kultursektion des BKA. Auch Elvyra Geyer, Zigi Mueller-Matyas und Maria Oberfrank ergriffen zum Kick-off das Wort. „Die Designer hatten es besonders schwer“, erzählte das Veranstalterinnen-Trio mit Blick auf die vergangenen, von der Pandemie geprägten Monate. Auch deshalb habe man das Bestes getan, die Fashionweek überhaupt stattfinden zu lassen.

Die Bilder vom Catwalk

Austro-Promis mit dabei

Bei der anschließenden Aftershowparty im Fashionzelt wurde das starke Lebenszeichen der Modeindustrie kräftig gefeiert. Mit dabei waren: Mariella Ahrens, Clemens Trischler, Marika Lichter, Kathi Stumpf, Tanja Duhovich, Sylvia Fassl-Vogler, Anna Huber, Ekaterina & Christina Mucha, Olga Okunev, Kosmas Pavlos, Eva Pölzl, Miss Austria Linda Laval, Mr. Austria Roman Schindler, Poppate Mario Rossori und viele mehr.

Die Shows im MuseumsQuartier laufen bis diesen Samstag. Tickets sind noch erhältlich.  

Autor: Rudolf Grüner, 15.09.2021