Corona-Demo: Stadt wird lahmgelegt

Die Corona-Demos legen abermals die Wiener Innenstadt lahm. Der ÖAMTC warnt, dass am Samstag, 22. Jänner, von ca. 15 bis 18:30 Uhr mit Sperren gerechnet werden muss. Diese betreffen den Ring und Franz-Josefs-Kai. Die Route der Demonstranten vom Heldenplatz gegen die Fahrtfrichtung über die Ringstraße, den Franz Josefs-Kai und wieder zurück über die Ringstraße zum Helden-  bzw. Maria-Theresien-Platz.

Weitflächig meiden

Geraten wird, den Innenstadtbereich etwa über den Gürtel zu umfahren. Staus und Zeitverluste sind auf Ring, Franz-Josefs-Kai, Roßauer Lände, Untere und Obere Donaustraße, Praterstraße, Zweierlinie in beiden Richtungen, Rennweg, Prinz-Eugen-Straße, Favoritenstraße, Rechte Wienzeile, Linke Wienzeile, Burggasse, Währinger Straße oder Alser Straße einzuplanen. Auch die Öffis sind betroffen.

Autor: Stefanie Hermann, 22.01.2022