Staatspreis für Bludenzer Werbeagentur

Flexible Arbeitszeiten, ein freiwilliger Papamonat, Home Office und Weiterbildungsmöglichkeiten sind nicht die einzigen Vorzüge, die die Firma “popup communications” seinen Mitarbeiter/innen zu bieten hat. Dem zehnköpfigen Team von Medienspezialisten stehen diverse Arrangements zur Verfügung, die den Spagat zwischen Arbeit und Familie erleichtern.

So sind sowohl Kinder als auch Haustiere im Büroalltag willkommen und werden herzlich ins Team aufgenommen. Und sollte sich ein Teammitglied in Karenz befinden, so wird – wenn gewünscht – stets Kontakt gehalten, um einen möglichst angenehmen Wiedereinstieg ins Berufsleben zu ermöglichen.

Zudem wird großen Wert auf ein familiäres und entspanntes Miteinander gelegt, welches durch regelmäßige gemeinsame Aktivitäten außerhalb des Arbeitsalltags gefördert wird.

All diese Faktoren überzeugten das Bundesministerium und brachten popup communications den 1. Platz in der Kategorie “Private Wirtschaftsunternehmen bis 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter” des Staatspreises “Familie & Beruf 2020” ein. Diese Auszeichnung verleiht dem Jubiläumsjahr das Tüpfelchen auf dem i, denn die Agentur feiert heuer zudem sein 20-jähriges Bestehen.

Autor: Claudia Weiss, 22.10.2020