Sommer Vibes in der Dornbirner City

Wenn die Sonnenstrahlen die Gastgärten wärmen und das Eis schneller schmilzt als man es mit der Zunge erwischen kann, ist die chilligste Zeit des Jahres da. Die besten Accessoires für entspannte Sommer Vibes finden sich in Dornbirn. Wie schön der Sommer mit der richtigen Ausrüstung wird, bestätigt unser Recherchepirsch im Stadtzentrum:

Pflege

Edle Accessoires und alles, was den Sommer zum Fest für die Schönheit macht sind bei Le Duigou erhältlich. Le Duigou kombiniert seinen stilvollen Kosmetiksalon mit einer Parfumerie mit Markenprodukten und eigener Pflegelinie. Fachberaterin Isabella Blum empfiehlt daraus z.B. den knall- orangen Nagellack „Paulina“, ein feines Duschöl oder die pflegende Körpermilch „Granada“ mit fruchtigen Nuancen von Aprikosen und Mandarinen, Arganöl und Vitamin E. Ein großes Sortiment an hochwertiger Sonnenkosmetika und Produkten für die Pflege sonnenverwöhnter Haut sind bei Le Douigou ein Muss. Daneben gibt es eine exklu- sive Auswahl an Badefashion. Raffiniert geschnittene Badeanzüge von StellaMcCartney oder Maryan Mehlhorn, verspielte Bikinis, federleichte Tuniken und elegante Strandhüte machen den Sommer auch styletechnisch perfekt.

Sportlich

Der Intersport Megastore in der Eisengasse ist ein wahrer Magnet, wenn es um Sportmode und -artikel geht. Auf 3.600 m2 hält Vorarlbergs größtes Sportfachgeschäft alle gewünschten Indoor- und Outdoorsportartikel bereit. Standup-Paddle-Boards und Acccessoires wie Taucher- und Sonnenbrillen, Flossen, Sandspielzeug und Sportschuhe, Bälle und Mikrofaserbadetücher die rasch trocknen – hier ist ein wahres Sommer-Freizeit-Paradies in Sachen Urlaubszubehör. Dazu gehört auch die große Bademodenabteilung. Sportliche Badeanzüge und Bikinis, UV-Shirts und Shorts für den Strand, Strohhüte für Herren und sportive Schildkappen für Damen sowie Badetaschen in allen Farben sind für Sommerfans parat. Bei der Bademode verweist Fachberaterin Julia Mennel auf die neuesten Kollektionen von Seafolly, Speedo, Firefly, O‘Neill und Protest. Labels wie Picture stehen für umweltfreundliche, nachhaltige und funktionelle Outdoorbekleidung oder Neoprenoutfit. Neben Swim-Fashion in perfekter Passform gibt es bei Intersport auch jede Menge Accessoires und Schwimmzubehör. Vorbeischauen lohnt sich!

Institution

Das Modehaus Franz M. Diem ist quasi eine Institution, wenn es um Qualitätsprodukte und beste Beratung bei Badekleidung geht. Herren finden passgenaue Badehosen und -shorts von Esprit, Schiesser und Mey. Tolle Esprit Badeanzüge, topmodische Modelle von Cyell oder Tankinis, Bikinis und Badeanzüge von Anita mit angenehmen Tragekomfort in vielen Größen sorgen für Auswahl. Herren finden Badehosen in den Größen 4 bis 9, für Damen stehen Bikinis in den Größen von 36 bis 52 und bei den Badean- zügen Cups bis Größe G zur Verfügung. Schöne Muster, fein abgestimmte Farben und verspielte Details sorgen für gute Laune. Auch Liegetücher die auf der Innenseite saugstarkes Frottee und eine Außenseite aus Velours haben oder bequeme Strandkleider sorgen für Komfort am Badestrand und Pool.

Sexy

Hunkemöller weiss, was Frauen wünschen. Nicht jede Figur ist gleich, und so begeistert hier seit Jahren die Möglichkeit, Tops und Unterteile bei Bikinis und Lingerie selbst zusammenstellen zu können. Eine umfangreiche Kollektion an inspirierender Badefashion und Accessoires sorgt bei Hunkemöller für eine erfreuliche Sommerauswahl. Ob Bandeau- oder Push-up Bikini, ob Tankini, Monokini, Tanga oder Brazilian Bikini Hose, ob lieber High Waisted oder Triangle - Shopleiterin Bianca Rehm findet für jede Dame das Passende. Die einen lieben Push-Up-Oberteile, die anderen ein Bügel-Bikini-Top. Figurschmeichelnde, lässig geschnittene Badeanzüge und fröhliche Pareos sorgen ebenfalls für das sommerleichte Wohlgefühl an der Dornbirner Ache oder im Strandurlaub im Süden. Sexy, flirty, frech oder regular fit – das Hunkemöller- Team ringsum Bianca Rehm berät gerne zum passenden Strandoutfit.

Skaterparadies

Nicht nur Skater finden die Kollektionen bei Moreboards cool. Freunde von Streetstyles, Sneakers und Urban Fashion angesagter Marken kommen auch im Sommer auf ihre Kosten. Lässige Beachmode wie Board- und Swimshorts und -shirts von gefragten Labels wie Volcom oder Billabong und alles, was drumherum wichtig ist: Hüte und Schildkappen, Sonnenbrillen und Co gibt es bei dem beliebten Skatershop in der Schulgasse 9. In den letzten Jahren wurde von Moreboard das Sortiment an Marken und Produkten im Bereich Nachhaltigkeit stark ausgebaut. Nicht nur für Friday-for-Future-Kids sondern alle, die mit gutem Gewissen den Sommer durchschlendern möchten, sind daher die nachhaltigen Flip-Flops von Asportuguesas eine Ansage. Je nach Modell weisen die lässigen Sommertreter eine Sohle aus 70 Prozent Kork, gewonnen aus der Korkeiche und 30 Prozent Naturkautschuk auf. Wer auf kompetente Beratung und Inspirationen,  Skate- oder Longboards, die Fashion-Eigenmarke aus Biobaumwolle und Recyc- lingmaterial, sowie Stunt Scooter und Caps steht, ist bei Patrick Altenberger an der richtigen Adresse.

Eis-Pause

Ein leckeres Eis aus einer der Dornbirner Eisdielen darf beim Einkaufsbummel natürlich auf keinen Fall fehlen:

Eiscafé Mister Eis, Riedgasse 11
Dolce Vita, Messestraße  2
Eisdiele Silvretta, Schulgasse 34
Rotes Haus, Marktplatz 132

Umfrage: Welches ist Ihr Freizeitvergnügen?

Herzlich willkommen Sommerzeit!

Autor: Claudia Weiss, 31.05.2021