Diana Sicher-Fritsch veröffentlicht Gedichtband

Diana Sicher-Fritsch, Expertin für leichtes Leben im MentalSpa-Resort Fritsch am Berg, veröffentlicht sowohl ihren ersten Gedichtband als auch ihre erste Schallplatte. Inspiration dazu war der Blick vom Pfänderhang über den Bodensee.
Autor: Weekend Magazin Vorarlberg, 15.12.2021 um 14:23 Uhr

Die Veränderung ist ihre Konstante: Zwar ist Diana Sicher-Fritsch schon seit Jahren eine der führenden Spa-Managerinnen und Mental-Coaches des Landes, jedoch muss es auch immer wieder mal etwas Neues sein. Die kreative Ader, die im Geschäftsalltag oft zu kurz kommt, lebt die gebürtige Hörbranzerin gern künstlerisch aus. Gedichte schreibt sie schon seit ihrer Kindheit. „Mit zehn Jahren habe ich begonnen und nie wieder aufgehört“, so Sicher-Fritsch. Nun erscheint mit „Gedichte am Bodensee“ ihre erste Veröffentlichung in Buchform. Die Idee zum Lyrikband entstand im alten Berggasthof Fritsch: „Ich habe dort immer kleine Gedichte in die Speisekarte geschrieben. Das kam bei den Leuten sehr gut an und ich wurde oft gefragt, ob und wo es mehr zu lesen gibt. Also musste ein Buch her!“

Das Werk erhält man in der Bruchhandlung Brunner, bei Paterno und Das Buch im Messepark, Ländle Buch und natürlich im Fritsch am Berg.

Doch damit nicht genug: Mit „Wein & Wirklichkeit“ ist ab sofort, exklusiv im Fritsch am Berg, auch die erste Platte der sympathischen Mutter von zwei Kindern zu haben. Wie ist sie entstanden? „Ich wachte eines Morgens auf und hatte ein Lied im Kopf. Da ich aber leider keine Noten schreiben kann, musste ich es eben einsingen“, lacht Diana Sicher-Fritsch. Somit ist die Single „S‘ woar immer scho da Wein“ auf der A-Seite ihrer Schallplatte zu finden. Als Bonus gibt es auf der B-Seite zwei Gedichte zum Anhören.

 

Foto: ©Diana Sicher-Fritsch