WIFI Steiermark: Opernsängerin und Sommelière

Bezahlte Anzeige

Die Liebe zum Wein hat Eva Skoff-Liebau durch die Liebe zu ihrem Mann, dem Winzer Walter Skoff, entdeckt. Die ausgebildete Opernsängerin war zuletzt in Produktionen an der Mailänder Scala zu hören, hatte weltweit Auftritte von Peking über London bis Barcelona oder bei den Salzburger Festspielen. Doch auf einen Bereich will sie sich nicht beschränken und hat deshalb auch die Ausbildung zur Jung-Sommelière am WIFI Steiermark absolviert: „Die Metiers harmonieren perfekt. Oper und Wein haben beide mit Kreativität und Kunst zu tun, auch einen Wein zu schaffen ist eine Kunst. Außerdem braucht man für beides Hingabe. Man muss sich dafür öffnen, Emotionen transportieren“, erklärt Skoff-Liebau.

Wissen einbringen

„Da mein Mann Winzer ist, wollte ich mich beim Wein auch auskennen, um mich in Zukunft im Betrieb einbringen können“, nennt sie ihre Beweggründe. „Und das ist einfach eine Top-Ausbildung am WIFI Steiermark“, schwärmt sie, „sie ist so umfassend. Man erarbeitet sich wirklich viel Know-how, weiß vom Wein über Spirituosen bis zum Kaffee Bescheid.“ Dieses Wissen lässt sich für die Sängerin perfekt einbringen: „Man weiß, worauf man beim Wein achten muss, kann sich fachlich unterhalten und besser mitteilen, wenn man Bescheid weiß.“

Walter Skoff und Eva Skoff-Liebau

Eintauchen in Materie

Eva Skoff-Liebau genießt es, wenn gute Möglichkeiten zur Weiterbildung zur Verfügung stehen: „Deshalb habe ich heuer auch Ausbildungen zur Verkaufsleitung und zur Schaufensterdekoration am WIFI Steiermark gemacht. Ich möchte mich einfach in jeden Bereich unseres Betriebs fundiert einbringen.“

Vinophil

Die WIFI-WEIN-Welt steht für Leidenschaft zum Wein und zu qualitativ hochwertigen Getränken – verbunden mit Spaß und neuen Erfahrungen. Angeboten werden Einzelseminare wie das „WIFI-Wein-Welt Basisseminar“ für weininteressierte Menschen. Erfahrene Weinkenner haben die Möglichkeit, viele Weine zu probieren und am Laufenden zu bleiben. Durch ein hohes Niveau zeichnen sich die Diplomausbildungen am WIFI Süd aus, die für ambitionierte Mitarbeiter aus Gastronomie, Hotellerie, Tourismus, Weinhandel und Weinbau konzipiert sind und eine tolle Karriereperspektive bieten. Diplom-Sommelier Boris Penkoff präsentiert außerdem Wein- Themen wie die Harmonie zwischen Speisen und Wein in den Kursen „Jung-Sommelier“, „Sommelier-Österreich“ und „Diplom-Sommelier“.

Alle Ausbildungen der WIFI-WEIN-Welt auf www.stmk.wifi.at/weinwelt oder telefonisch unter 0316 602-1234

Autor: Patrick Deutsch , 21.09.2020