Mit Sauerteighotel: Backprofi öffnet neue Zentrale

Backprofi Christian Ofner öffnete in Gleisdorf seine neue Backzentrale, die einiges zu bieten hat. Unter anderem das 1. österreichische Sauerteighotel.
Autor: Melanie Ogris, 14.06.2022 um 08:41 Uhr

Backprofi Christian Ofner eröffnete am 10. Juni seine neue 780 Quadratmeter große Backzentrale in Gleisdorf. Darin zu finden sind rund 130 eigene Produkte, eine verpackungsfreie Selbstabfüller-Ecke, die erneuerte Backschule, das 1. österreichische Sauerteighotel, das Abfüllzentrum sowie die riesige Logistik- und Versandhalle. Außerdem werden alle Geräte nur Sonnenenergie betrieben.

Lustige Idee

Im Store befindet sich ab sofort das 1. österreichische Sauerteighotel. Alle Selbst-Brotbacker kennen das Problem, dass ein Sauerteig regelmäßig gefüttert und umsorgt werden muss. „Hier kann man ein Zimmer für seinen Sauerteig buchen, wenn man eine längere Zeit verreist. Einfach den Sauerteig vorbeibringen und wir pflegen ihn in dieser Zeit. Man könnte sagen, es ist das kleinste Hotel in Österreich mit den meisten Lebewesen“, so Christian Ofner.

Shop und Hotel

Neu und nachhaltig

Der Bau, der nach zehn Monaten abgeschlossen war, beeindruckt vor allem mit der Photovoltaikanlage am Dach, die alle Öfen, Computer, Maschinen etc. mit Strom versorgt.

Auch die Website und das gesamte Verpackungs-Design glänzen nun durch eine frische Optik. Viele Backmischungen und 130 Produkte lassen die Herzen der Kunden höherschlagen. Verkauft werden diese über den Store in Gleisdorf, den Webshop und über 150 ausgesuchte Partner. Drei Mitarbeiterinnen sind dabei an der Seite von Michaela und Christian Ofner tätig.

Ehrengäste

Feierlicher Auftakt

Bei der Eröffnungsfeier konnten Michaela und Christian Ofner einige prominente Gäste und Wegbegleiter begrüßen. Unter anderem waren Gleisdorf-Bürgermeister Christoph Stark, Chocolatier Josef Zotter, Fernseh-Konditorin Eveline Wild und Haubenkoch Stefan Eder, Hügellandhof-Geschäftsführer Hans Windisch, Kochschul-Pionier Willi Haider, Kochevents-Organisatorin Renate Zierler, San Pietro-Küchenchef Andreas Frühwirth sowie Philipp Berkessy und Matthias Czerwinka von Frutura anwesend.

Chocolatier Josef Zotter und die Ofners

Über den Backprofi

2010 startete der geprüfte und mehrfach ausgezeichnete Bäckermeister Christian Ofner mit dem Vorhaben, Brot zum Star zu machen. Zwölf Jahre später hat er die Backbranche revolutioniert, sein Unternehmen von einem Mini-Store auf der Laßnitzhöhe zu einem Firmensitz in Gleisdorf erweitert und einen wahren Hype um das Selberbacken von Brot und Gebäck ausgelöst.

Von ausverkauften Backshows über die eigene Produktlinie bis hin zu den Backkursen in seiner 1. steirischen Backschule begeistert er nun seit mehr als einem Jahrzehnt backfreudige Menschen und konnte sich durch Fernsehauftritte und Kooperationen mit Starköchen einen würdigen Namen machen. Immer an seiner Seite und maßgeblich am Erfolg beteiligt: seine Frau Michaela.