Graz Marathon und Wahlsonntag: Das gibt es zu beachten

Am Sonntag findet neben der Bundespräsidentenwahl auch der Graz Marathon statt. Einige Straßensperren am Weg zum Wahllokal sind zu berücksichtigen.
Autor: Melanie Ogris, 04.10.2022 um 10:41 Uhr

Am Sonntag werden wieder Tausende Läufer, Walker und Zuseher beim Graz Marathon anwesend und zeitgleich viele Einwohner am Weg zum Wahllokal sein. Einige Verkehrsbehinderungen und Straßensperrungen sind zu beachten.

Viele Straßen gesperrt

Am Sonntag ist die komplette Laufstrecke von 7 Uhr bis 16 Uhr gesperrt. Davon betroffen sind vor allem: Theodor-Körner-Straße, Opernring/Burgring, Joanneumring, Grazbachgasse, Münzgrabenstraße, Steyrergasse, Conrad-von-Hötzendorf-Straße, Schönaugasse, Grieskai/Lendkai, Keplerstraße, Körösistraße, Wienerstraße, Grabenstraße, Lange Gasse, Kaiser-Franz-Josef-Kai, Neutorgasse, Kaiserfeldgasse, Radetzkystraße, Roseggerkai/Marburgerkai, Wielandgasse.

Anrainer dürfen mit ihren Autos bis spätestens 9 Uhr in Laufrichtung über ausgewiesene Ausfahrten ausfahren.

Öffentlicher Verkehr eingeschränkt

Auch mit Verspätungen und Behinderungen der Straßenbahnen und Busse ist zu rechnen. Die Graz Linien haben einen Ersatzverkehr eingerichtet. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Auch Brücken blockiert

Die Augartenbrücke, Erzherzog-Johann-Brücke, Radetzkybrücke, Keplerbrücke sowie die Tegetthoffbrücke sind am Sonntag von 7 bis 16 Uhr gesperrt.

Querungsmöglichkeiten für Fußgänger

Die Wahllokale werden für die Stimmabgabe am Sonntag frei zugänglich sein. Die Stadt Graz empfiehlt jedoch, ein paar Minuten mehr für den Weg einzuplanen. Es kann vor allem nach dem gestaffelten Start ab 10 Uhr bis ca. 13 Uhr zu Wartezeiten an den Querungsmöglichkeiten für Fußgänger kommen, die entlang der Strecke eingerichtet werden.

Straßensperren am Samstag

Bereits am 8. Oktober findet der Family Run, Junior Marathon, Bambini Sprint und City Run statt. Daher kommt es am Samstag von 12 bis 21 Uhr zu Sperren der Hamerlinggasse, Hans-Sachs-Gasse, dem Tummelplatz und Einspinnergasse. Zusätzlich ist die Burggasse, Hofgasse ab Kreuzung Burggasse, Burgtor, Erzherzog-Johann-Allee sowie die Wilhelm-Fischer-Allee von 17 bis ca. 19 Uhr gesperrt.