Alle Achtung beim Amadeus nominiert!

"Ich will nur, dass du tanzt zu diesem Lied. Ich will nur, dass du glücklich bist Marie..." Spätestens Ende 2020 konnte jeder diesen Text mitsingen. Mit "Marie" landete die steirische Band "Alle Achtung" letztes Jahr einen großen Hit. Kein Wunder, dass sie damit jetzt auch beim Amadeus Award nominiert sind. Mit dem Gute-Laune-Lied könnten sie in der Kategorie "Song des Jahres" gewinnen.

Doch die fünfköpfige Truppe aus Thal darf sich noch über eine weitere Nominierung freuen, und zwar in der Genre-Kategorie "Pop/Rock". Damit könnte die Band gleich zwei Preise abstauben und das im ersten Jahr, in dem sie nominiert wurden.

Übrigens: Im Interview mit weekend (hier zu lesen) sprachen sie über die Entstehungsgeschichte von "Marie" und ihrem neuen Song. 

Autor: Cornelia Scheucher, 15.04.2021