Wussten Sie, dass … – Teil 2

Verkehr & Nachhaltigkeit

Hätten Sie gewusst, dass ...?

... von allen im Land Salzburg angemeldeten Kraftfahrzeugen 39,5 Prozent der Firmenfahrzeuge und 9,9 Prozent aller Privatfahrzeuge geleast sind?

... am Montag zwischen 17.00 und 18.00 Uhr die meisten schweren Verkehrsunfälle geschehen?

... auf der B311 – Pinzgauer Straße die meisten Straßenverkehrsunfälle mit Personenschaden außerhalb des Ortgebiets im Land Salzburg passieren?

... es allein in der Stadt Salzburg 127 Schülerlotsen gibt?

... die Stadt Salzburg im vergangenen Jahr 1.232 Radfahrausweise ausgestellt hat?

... es 6.000 Rad-Abstellanlagen, 13 Rad-Self-Service-Stationen und eine große Fahrradgarage beim Hauptbahnhof gibt?

... die Stadt Salzburg über mehr als 187 km Radwege verfügt?

... jährlich 13.500 Tonnen Biomüll in den Abfallservicestellen der Stadt landen?

... es in Salzburg rund 82.000 armutsgefährdete Menschen gibt, aber 30 Prozent der Lebensmittel im Müll landen?

... ca. 35.000 Bäume in der Stadt für gute und kühle Luft sorgen?

Autor: Simone Reitmeier , 03.09.2020