Neue App „Domino OÖ“ für Fahrgemeinschaften in Linz

Die neue, kostenlose „Domino OÖ“-App soll vor allem Berufspendlern den Weg zur Arbeitsstätte erleichtern. Oberösterreich ist das erste Bundesland, in dem das einjährige Pilotprojekt startet, das der ÖAMTC gemeinsam mit zahlreichen Partnern ins Leben gerufen hat.
Autor: Conny Engl, 07.01.2022 um 08:30 Uhr

Mobility as a Service (kurz: MaaS) ermöglicht es, Verkehrsanbindungen direkt miteinander zu vergleichen, zu buchen und zu bezahlen. Solche Angebote sind noch rar. In der Region Linz startet der ÖAMTC jetzt aber gemeinsam mit zahlreichen Partnern den einjärigen Pilotbetrieb eines MaaS-Dienstes namens „Domino“. Im Fokus: die Berufspendler. Neben dem öffentlichen Verkehr und Alternativen wie Leih-E-Bikes, findet sich eine komplett neue Ride-Share- und Mitfahr-Börse im Großraum Linz im Kern-Angebot der App.

Die „Domino OÖ“-App steht bereits in den Stores von Google Play und iOS zur Verfügung, die Ride-Share-Plattform befindet sich schon im Echtbetrieb.

Weiter Infos finden Sie unter: https://www.domino-maas.at/de/pilotierungen