Linz: Hier gibt's die besten Martinigansl

Ganslessen gehört zum Martinsfest wie der Adventskalender zur Vorfreude auf Weihnachten. Wo und wann man in Linz die besten Gansl im Restaurant oder to go genießen kann:
Autor: Conny Engl, 09.11.2021 um 12:49 Uhr

Alte Metzgerei
In der Alten Metzgerei in der Linzer Herrenstraße steht am 12. November ein Martinigansl mit Knödel und Blaukraut um 16,90 Euro am Mittagsmenüplan.
www.alte-metzgerei.at

Bratwurstglöckerl
Im rustikalen Bratwurstglöckerl wird nach telefonischer Nachfrage ab 11. November ca. zwei Wochen lang ein traditionelles Gansl mit Blaukraut und Semmelknödel um ca. 20 Euro serviert – am Tisch oder auch als Take Away. Um Vorbestellung wird gebeten. Achtung neu: Montag und Dienstag ist Ruhetag.
www.bratwurstgloeckerl.at

dWirtschaft
Von 11. bis 15. November lässt sich im Restaurant „d'Wirtschaft“ in der Nähe des Infra Centers 1/4 heimische Martinigans mit Semmelknödel und Rotkraut um 19,90 Euro genießen. Auch zum Mitnehmen möglich. Reservierung erbeten.
www.dwirtschaft.at

Golden Pub
Geheim-Tipp: Ja, im Golden Pub in Linz-Urfahr können Sie ebenfalls zum Ganslessen einkehren oder es sich nach Hause mitnehmen. Und zwar noch bis einschließlich 14. November. Zum Gansl um 19,20 Euro werden Serviettenknödel, Kohlsprossen und Kroketten kredenzt, Rotkraut kann man extra dazu bestellen. Auch hier ist man mit Vorbestellung gut beraten.
www.goldenpub.at

La Strada Trattoria
Wer auch nach dem Martinsfest noch in den Genuss eines Ganslessens kommen will, ist im La Strada genau richtig. Hier wird eine Brust und eine Keule vom heimischen Gansl mit Rotkraut und zweierlei Knödel um 23,90 Euro serviert. Und zwar mindestens bis Ende November oder auch Mitte Dezember je nach Nachfrage. Das Gansl gibt's auch to go – entweder fertig oder vakuumiert zum „finalisieren daheim“ mit Anleitung. Reservierung erbeten.
www.la-strada-linz.at

Schiefer Apfelbaum
Hier heißt's schnell sein: Von 11. bis 14. November gibt's beim Schiefen Apfelbaum ein Gansl mit Rotkraut und Serviettenknödel um 18,90 Euro, jedoch wird um Vorbestellung bis 10. November gebeten. Take Away ist ebenfalls möglich.
www.schieferapfelbaum.at

Weingarten Linz
Im Weingarten Linz werden Weidegänse von heimischen Bauern verarbeitet und gebraten. Von 11. bis 13. November steht ein
Gansl-Menü für zwei Personen um insgesamt 68 Euro oder ein Familiengansl für sechs Personen um insgesamt 170 Euro zur Aufwahl. Die Menüs bestehen aus Ganslverhackertem, selbstgebackenem Gansl-Brot, Gansleinmachsuppe, gebratener Weidegans und Auf'glaufene Qitten. Und zwar zur Abholung mit eigenem Geschirr – entweder frisch fertig oder zum Wärmen Zuhause mit Leitfaden. Nur gegen Vorbestellung.
www.weingarten-linz.at

Wia z'haus Lehner
Bis einschließlich 21. November lässt sich im für hervorragende Hausmannskost bekannte Wia z'haus Lehner ein Gansl mit Saftl, Blaukraut und Semmelknödel um 24,90 Euro verspeisen. Um Reservierung wird gebeten.
www.wiazhaus-lehner.at

Das Weekend Magazin wünscht Guten Appetit!

 

Der Artikel wird laufend aktualisiert.