Gratis PCR-Gurgeltests für Firmen: Oberösterreich gurgelt am Arbeitsplatz

Lead Horizon, Rewe und Lifebrain starten ein neues Testprogramm für Unternehmen in Oberösterreich. Mit „Wir gurgeln – Business“ können Firmen PCR-Gurgeltestkits bestellen und in einer Rewe-Filiale abgeben. Die Testkosten übernimmt das Austria Wirtschaftsservice.
Autor: Conny Engl, 21.12.2021 um 09:59 Uhr

Regelmäßiges Testen ist nicht nur aufgrund der 3G-Regel am Arbeitsplatz wichtig und richtig – auch angesichts der Omikron-Variante. Deshalb starten Lead Horizon und Rewe in Kooperation mit dem Labor Lifebrain mit „Wir gurgeln – Business“ ein Pilotprojekt.

So funktioniert's

Unternehmen können bei Lead Horizon wöchentlich oder einmalig eine gewünschte Menge an PCR-Gurgeltestkits für ihre Angestellten bestellen. Die Testkits können in einer ausgewählten Filiale der rund 290 Rewe-Standorte (Billa, Billa Plus, Bipa, Penny) in Oberösterreich abholen. Nach der Testung erfolgt die Rückgabe wieder in der vereinbarten Rewe-Filiale in der Umgebung. All jene Unternehmen, die mehr als 300 Testkits pro Woche und Standort beziehen, ist auch eine direkte Anlieferung und Abholung der Proben möglich.

Rückerstattung der Testkosten

Die Gurgeltests werden täglich abgeholt und im Labor Lifebrain ausgewertet. Spätestens 24 Stunden später liegt das Testergebnis vor. Die Kosten für die PCR-Gurgeltests werden teilnehmenden Unternehmen unter Einhaltung der Förderrichtlinien vom Austria Wirtschaftsservice (AWS) zurückerstattet.

Company Dashboard

Als Monitoring-Tool für die Testergebnisse bietet Lead Horizon Unternehmen außerdem das Company Dashboard an. Dies ermöglicht einen Überblick über den 2,5G-Status der Mitarbeiter und vereinfacht das Reporting der durchgeführten Tests für die Abrechnung der Förderung beim AWS. Weitere Infos zur Förderung unter https://www.aws.at/corona-hilfen-des-bundes/covid-test-in-unternehmen/ und zum Company Dashboard unter https://www.lead-horizon.com/company-dashboard