Rax-Seilbahn mit Uni-Bonus

Die neue Webcam am Ottohaus zeigt ein erfreuliches Bild: die Raxalpe  präsentiert sich im weißen Winterkleid. Diese optimalen Bedingungen nutzen vermehrt Schneeschuhwanderer, um das Rax-Plateau zu erkunden. Nach einer achtminütigen Fahrt mit der Rax-Seilbahn – es gilt die 2G-Regel sowie eine FFP2-Maskenpflicht in der Kabine – erleben Gäste in diesen turbulenten Zeiten der Pandemie eine andere Welt. Ein Freiheitsgefühl mitten in der Natur – ohne Maske, aber mit viel Abstand. 

Aktionswochen

Trendsport Schneeschuhwandern

Eine Schneeschuhwanderung ist das Gegenteil vom hektischen und überlaufenen Ski-Rummel. Es geht ruhig und entspannt zu Werke. Schrittweise befinden sich Gäste auf der Rax im Einklang mit der Natur. Auch die Vorteile gegenüber dem herkömmlichen Wandern sind offensichtlich: Die Schneeschuhe vergrößern die Auftrittsfläche. Dadurch verteilt sich das Gewicht besser und man sinkt im Schnee weniger tief ein. „Ein sicheres Wintervergnügen für die ganze Familie“, betont Bernd Scharfegger, Geschäftsführer des Scharfegger’s Raxalpen Resort. Auf der Raxalpe hat sich diese Trendsportart bereits durchgesetzt. Das Schneeschuh-Equipment ist in der Verleihstation des Raxalm-Berggasthofs erhältlich. Tipp: Buchbar und äußerst beliebt sind geführte Bergtouren.

Uni-Bonus

Routen mit Farbleitsystem

Ein bereits etabliertes Farbleitsystem auf der Rax führt zum Ottohaus, zur Höllentalaussicht oder zum Preiner Wand Kreuz (Neue Seehütte). Der rund 60-minütige Rundwanderweg „Gatterlkreuz“ ergänzt das Routenangebot. Im Ottohaus und Raxalm-Berggasthof werden die Gäste mit kulinarisch höchst anspruchsvollen Hüttenschmankerln verwöhnt.

Rax

Aktionsmonat für Studierende

Spezielle Schneeschuhpackages inkl. Übernachtung im „Raxalpenhof – Zuhause am Land“ oder direkt am Berg im Raxalm-Berggasthof sorgen u.a. dafür, dass die aktuelle Wintersaison „sehr zufriedenstellend verläuft“, doch es wäre nicht Bernd Scharfegger, wenn er nicht noch weitere Zuckerl für Naturfreunde im Köcher hätte! Im gesamten Februar sind Studierende die Vorteilsträger, für sie gilt das Angebot 1 + 1 Gratis-Seilbahntickets (Berg- und Talfahrt) von 1. bis 28. Februar 2022. Also zu zweit kommen, aber nur für einen bezahlen!

Sicherheit
Autor: Andi Dirnberger, 25.01.2022