Magische Gärten, Engerl und Alpakas

Die 53 Mitgliedsbetriebe der TOP-Ausflugsziele Niederösterreichs präsentieren sich fein herausgeputzt und sind bereit für ein vorweihnachtliches Feuerwerk, um speziell Familien mit Kindern zu begeistern.
Autor: Andi Dirnberger, 14.11.2022 um 13:41 Uhr

Ein Besuch der TOP-Ausflugsziele Niederösterreichs gilt als Gute-Laune-Winterrezept für die ganze Familie: Die qualitätsgeprüften Mitgliedsbetriebe versprühen in den kommenden Wochen Weihnachtszauber. Ob kleiner oder größer, ob bekannt oder bisher eher verborgen – die Christkindlmärkte, die Kultur- und Naturangebote sowie kulinarischen Themenveranstaltungen verdienen Aufmerksamkeit und bieten Familien mit Kindern einen erlebnisreichen Adventsausflug.

Top-Ausflugsziele

Kinder machen Käse

Die Advents- und Vorweihnachtszeit bei den TOP-Ausflugszielen Niederösterreichs läutet die Käsemacherwelt in Heidenreichstein ein. Bei dem Adventsmarkt am 19. und 20. November sind neben Käsespezialitäten, Punsch und Glühwein viele regionale Aussteller mit traditionellem Handwerk zu bewundern. Tipp: Unter dem Titel „Kinder machen Käse“ findet in der Schaumanufaktur an diesem Wochenende eine Führung für die Jüngsten statt.
Gekonnt eingeleitet wird der Advent auch im Stift Göttweig. Für ein rundum harmonisches Programm ist bei den Benediktinermönchen gesorgt. Der Weihnachtsmarkt findet vom 26. November bis 4. Dezember statt und ist bekannt dafür, der Regionalität in Form von Kunsthandwerk, Weihnachtsschmuck und Kulinarik viel Raum zu bieten. Auch das Krippenschnitzen und die Adventkonzerte sind jährliche Fixpunkte im Programm.

Stift Heiligenkreuz

Heiligenkreuz, Wilfersdorf, Zwettl

Apropos Fixpunkt, das trifft auch auf den Besuch des Klostermarkts im Stift Heiligenkreuz zu. Rund 30 Stifte und Klöster aus Österreich und anderen Ländern verwöhnen am 10. Dezember Gäste mit edlen Klosterweinen und Bio-Spezialitäten. Für Kids und Teens wird außerdem das Weihnachtsbasteln in der Aula veranstaltet. Immer eine gute Wahl ist der Christkindlmarkt im Schloss Wilfersdorf am zweiten Adventwochenende (3. und 4. Dezember) mit einer Vielzahl an Naturprodukten, Bastel- und Handwerksarbeiten und diverse Weihnachts-Köstlichkeiten. Kultur und Weihnachten gehen im Stift Zwettl Hand in Hand: „Es weihnachtet sehr – Spezialführung Stiftskirche Zwettl mit Krippe“ lautet der bildhafte Titel dieses Programm-Highlights. Bei einem 50-minütigen Rundgang mit Kulturvermittler*innen erleben Gäste den Kreuzgang und die Stiftskirche mit ihrer reichen Barockausstattung.

Donau Auen

Magische Gärten und Klangprojektionen
 

Haube, Schal und dicke Winterjacke sind gute Begleiter, um das schlossORTH Nationalpark-Zentrum (Nationalpark Donau-Auen) zu erkunden. Bei geführten Wanderungen mit Nationalpark-Rangern wird die Natur mit allen Sinnen erlebt. Auch das Schloss Laxenburg ist immer einen Besuch wert, aber umso mehr zur aktuellen Jahreszeit. Advent wird hier auf magische Weise gefeiert: Illumina, der magische Lichtergarten im Schlosspark Laxenburg begeistert im Winter mit neuen faszinierenden Lichterspielen, Wassershows und Klangprojektionen. Am 10. und 11. Dezember 2022 lädt DIE GARTEN TULLN und „So schmeckt Niederösterreich“ zum Advent ein. Das Highlight ist ein Spaziergang mit Alpakas und Lamas. Für noch mehr Landschaftsarchitektur und Adventszauber besucht man am besten die Kittenberger Erlebnisgärten in Schiltern bei Langenlois. Auf 60.000 Quadratmetern sind über 50 Schaugärten untergebracht, die sich in ein funkelndes Winter-Wonderland verwandelt haben.

Top-Ausflugsziele

Engerlspost und Weihnachtliche-Genussmomente
 

Die perfekte Einstimmung auf Weihnachten bietet die Mariazellerbahn, mit der gleich mehrere Orte Niederösterreichs im Panoramawagen sowie im Speisewagen von Ötscherbär und Dampfzug zu sehen sind. Am 10. und 17. Dezember ist im Erlebniszug Ötscherbär das Christkind an Bord. Alle Kinder haben die Möglichkeit, im Engerlpostamt eine Postkarte mit ihren Weihnachtswünschen abzugeben. Für Feinschmecker ein Muss: geführte Touren durch die Whisky Erlebniswelt Roggenreith. Tipp: „Das Wasser des Lebens“ gibt es heuer verpackt als Adventskalender. Würzige und aromareiche Düfte schmeicheln der Nase in der Sonnentor Erlebniswelt in Sprögnitz. An den Advent-Samstagen finden hier weihnachtlich gestaltete Führungen statt.

Top-Ausflugsziele

Winterparadies Raxalpe

Ein weiteres TOP-Ausflugsziel öffnet nach der derzeitigen Revision wieder ab 3. Dezember seine Pforten: mit der Rax-Seilbahn geht es in nur 8 Minuten in die Winter-Zauberwelt und das Schneeschuh-Paradies der Raxalpe. Eine Vielzahl der TOP-Ausflugsziele kann mit der Niederösterreich-CARD bei freiem Eintritt besucht werden.

Aktionswochen