Bühne Baden engagiert Anna Vita

„Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen.“ Mit diesem Zitat von Oscar Wilde im Hinterkopf hat sich Anna Vita als neue Ballettchefin der Bühne Baden beworben – und wird ab der Spielzeit 2021/22 die Nachfolge von Michael Kropf anzutreten. „Für mich hat Frau Vita in Bezug auf unser Anforderungsprofil den größten gemeinsamen Nenner erfüllt“, führt der künstlerische Leiter der Bühne Baden, Michael Lakner, aus. „Die von ihr mit unserer Balletttruppe einstudierte Präsentation hat mich vollständig überzeugt. Essenziell für meine Entscheidung war auch, dass die neue Leiterin in allen Stilen sattelfest ist und mithilfe einer bereichernden Tanzsprache einen innovativen tänzerischen Zugang für unsere Domänen Operette, Musical und Oper anstrebt. Sie wird auch identitätsstiftend und bewusstseinsschaffend auf unser Ballett-Ensemble einwirken und als Teamplayerin eine wichtige Mitarbeiterin unseres Hauses sein. Inhaltlich gesehen wird sie alle unsere Produktionen – gleich welchen Genres – künstlerisch mitgestalten.“

Bühne Baden

Mehrfach ausgezeichnete Künstlerin

Anna Vita hat in ihrer bisherigen Karriere in über 60 Ensembles getanzt und mit bedeutenden Choreografen wie Hans van Manen, Niels Christe, Heinz Spoerli, John Neumeier, Mats Ek und Youri Vamos zusammengearbeitet und dabei immer wieder auch für Opern und Operetten choreografiert. Zwischen 2004 und 2018 war sie selbst Ballettchefin des Würzburger Mainfranken Theaters, welches sie für ihre besonderen Leistungen sogar mehrfach auszeichnete. Anna Vita ist Trägerin des Rotary-Kulturpreises 2018, des Theaterpreises Würzburg und der Julius von Soden-Medaille für besondere Verdienste um das Mainfranken Theater.

Bühne Baden

Anna Vita: „Ich bin ein Theatermensch, der sich immer bemüht hat, dass verschiedene Künste ineinandergreifen. So freue ich mich, gemeinsam mit der hoch motivierten Ballettcompagnie und allen Abteilungen des Hauses an diesem besonderen Profil der Bühne Baden mitzuarbeiten, meine Kreativität und langjährige Erfahrung einzubringen und in der schönen Stadt Baden zum kulturellen Leben beizutragen.“ Zum Einstand wird Anna Vita in der nächsten Spielzeit für die Bühne Baden ein abendfüllendes Handlungsballett choreografieren.

Bühne Baden
Autor: Andi Dirnberger, 14.04.2021