TK Maxx eröffnet ersten Store in Kärnten

Ab sofort haben Kunden die Möglichkeit, im ATRIO Villach in der ersten TK Maxx-Filiale Kärntens zu shoppen.
Autor: Pia Kulmesch, 25.03.2022 um 11:53 Uhr

Im ATRIO Villach finden Shopping-Fans sowie die ganze Familie auf rund 2.000 Quadratmetern Verkaufsfläche alles, was das Herz begehrt: von Marken-Mode bis hin zu hochwertiger Kosmetik und Spielzeug ist alles dabei, und das immer bis zu 60 Prozent günstiger als der UVP.

Tolle Preise

Das Konzept hinter TK Maxx nennt sich Off-Price und bedeutet, den Kunden das bestmögliche Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Dafür ist das riesige Netzwerk an Einkäufern verantwortlich, welches ganzjährig weltweit unterwegs ist, Ausschau nach den neuesten Trends hält und die besten Preise für die Produkte erzielt.

Besucher

Täglich neue Schätze

In jedem TK Maxx Store werden im Schnitt 50.000 Artikel angeboten. Mehrmals wöchentlich erhält jede Filiale bis zu 10.000 neue Einzelteile. Alles ist nach Produktkategorie und Größe sortiert – das spart Zeit.
Mit dem Standort in Villach eröffnet TK Maxx seit der Markteinführung in Österreich im Jahre 2015 seine bereits 15. Filiale und ist jetzt ich acht Bundesländern vertreten. Dadurch entstehen rund 50 neue Arbeitsplätze in Villach.

Freude beim Shoppen