Umfrage: Die beliebtesten Neujahrsvorsätze für 2021

Der Jahresausklang wird hierzulande traditionell mit einem ausgelassenen Fest begangen, mit dem das zu Ende gehende Jahr gebührend verabschiedet und das neue voller Vorfreude empfangen wird. Gesellschaftsspiele und Bräuche wie Bleigießen oder das Entzünden eines Feuerwerks, die darauf abzielen, das Glück für die kommenden 12 Monate auf unsere Seite zu ziehen, lassen dabei auf vielen Silvesterpartys eine besonders heitere Stimmung aufkommen. Aufgrund der Corona-Pandemie werden die diesjährigen Feierlichkeiten jedoch deutlich bescheidener ausfallen. Dafür bleibt uns allerdings mehr Zeit dafür, uns über die obligatorischen guten Vorsätze Gedanken zu machen, die uns im Neuen Jahr zu besseren Menschen machen sollen.

Ewige Klassiker

Ganz oben auf der Liste der populärsten Neujahrsvorsätze liegen auch heuer die altbekannten Dauerbrenner wie „mit dem Rauchen aufhören“, „überflüssige Kilos loswerden“ oder „weniger Zeit vor dem Fernseher und dem Computer verbringen“. Ferner nehmen sich viele von uns fest vor, im kommenden Jahr mehr Sport zu treiben, weniger zu trinken oder sparsamer zu leben. Inspiriert von den mannigfaltigen Krisen, mit denen die Menschheit 2020 fertig werden musste, verspüren darüber hinaus viele den Wunsch, in Zukunft mehr und bewusster Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen

So halten Sie durch

So schön sie alle auch klingen mögen, haftet den meisten Neujahrsvorsätzen dennoch ein nicht ganz unwesentlicher Makel an: Sie werden meistens schon nach wenigen Wochen wieder über Bord geworfen. Daher sollte man mit dem einen oder anderen Trick arbeiten, um die Chancen auf ihre nachhaltige Umsetzung zu erhöhen. Wenn man beispielsweise möglichst vielen Menschen in seinem persönlichen Umfeld von seinem Vorhaben erzählt, werden einen diese unnachgiebig darauf hinweisen, wann immer man gegen seine selbst bestimmten Einschränkungen verstößt. Ferner kann es nicht schaden, sich bei Erreichen von vorab definierten zeitlichen Meilensteinen des Durchhaltens mit einer Kleinigkeit selbst zu belohnen. Und auch das Schmieden einer Allianz mit Freunden, Bekannten oder Kollegen, die sich dieselben Ziele gesetzt haben, kann sich als äußerst effizient erweisen, da man sich gegenseitig motivieren sowie unterstützen kann.

Umfrage

Neujahrsvorsätze 2021

Schritt №495861

Welchen Neujahrsvorsatz haben Sie für 2021 gefasst?

Autor: Stefan Kohlmaier, 22.12.2020