Startschuss für den Wohnpark MaxPalais in Villach

Im Herzen der Stadt Villach wurde der Grundstein für eine moderne Wohnanlage für die aktiven und selbstbestimmt lebenden Senioren der Zukunft gelegt: Das MaxPalais am Villacher Bahnhofplatz soll in zwei Jahren 105 maßgeschneiderte Luxus-Eigentumswohnungen beherbergen, die ein ganzheitliches Konzept des generationenübergreifenden Wohnens verfolgen. Dabei stehen ein unbeschwertes Leben sowie ein uneingeschränktes Wohlbefinden aller Bewohner im Mittelpunkt, wofür unter anderem eine medizinische Infrastruktur sowie präzise aufeinander abgestimmte „smart living“-Technologien garantieren sollen.

Komfort wie im Luxushotel

Der noble Gebäudekomplex besticht durch einen exklusiven Wohnkomfort, der an ein erstklassiges Hotel erinnert und allen Bewohnern eine rasche, unkomplizierte Organisation ihres täglichen Lebens ermöglicht. Daher sind auf dem 37.000 Quadratmeter großen Areal auch ein Ärztehaus, eine Apotheke, ein Nahversorger sowie ein Restaurant und ein Hotel untergebracht. Außerdem können die Bewohner Pflegedienstleistungen wie eine 24-Stunden- oder eine Kurzzeitpflege in Anspruch nehmen. Das MaxPalais ist ein Projekt der AHA-Gruppe - um den Verkauf der edlen Wohnungen für einen qualitätsvollen Lebensabend kümmern sich die Nageler Immobilien GmbH sowie die ATV-Immobilien GmbH.

Autor: Stefan Kohlmaier, 05.07.2021