Restaurant & Bar 151 in Klagenfurt ausgezeichnet

Kärnten hat ein „Bar-Juwel“: das Restaurant & Bar 151 in Klagenfurt. Das Lokal wurde in der Wiener Hofburg gekürt.
Autor: Pia Kulmesch, 11.11.2022 um 11:13 Uhr

Der Falstaff Barguide veröffentlicht jedes Jahr die besten 1100 Bar-Adressen in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Im Rahmen der Bar & Spirits Gala in der Wiener Hofburg wurde der diesjährige Titel „Bar-Juwel“ dem Lokal 151 in Klagenfurt verliehen. Über die neue Bewertung im Falstaff Barguide 2023 darf man sich freuen! Die Bar des 151 konnte sich auf 90 Punkte steigern – mit drei von vier Cocktailgläsern zählt sie somit zu einer der besten Bars Kärntens.

Innenbereich 151er

Im Jahr 2016 wurde das Lokal neu eröffnet. Seiter begeistert es seine Gäste mit einzigartigem Ambiente, stimmigem Musikkonzept und einem vielfältigen Wein- und Speisenangebot. Für Armin Krautzer, Inhaber und CEO des 151ers, ist diese Auszeichnung eine großartige Anerkennung für sein Konzept. Krautzer konnte 2019 Daniel C. Schellander aka MisterSwizzle als Barchef gewinnen. Der für die kreative Ausrichtung zuständige Master of Bartending and Spirits I.B.A. zeigt seine Philosophie in der Barkarte. Es gibt kreative Signature Drinks und ein breites Spektrum an Non-Alcoholic-Drinks. Allen voran aber stehen die individuellen Wünsche der Gäste des 151ers.