Einen Reindling kaufen und die Not bedürftiger Kärntner lindern

Nach einer diszipliniert durchlebten Fastenzeit freuen sich viele von uns darauf, sich mit einer opulenten Osterjause zu belohnen. Ein traditioneller Reindling mit einer herrlichen Zimt-Zucker-Rosinen-Füllung gehört dabei zu den Highlights dieses Festmahls. Leider müssen jedoch auch in Kärnten viele Menschen das ganze Jahr über unfreiwillig mit großen Entbehrungen leben und können von derartigen Genüssen nur träumen. Der Ladies Circle Klagenfurt hat daher in Kooperation mit der Bäckerei Taumberger in Klagenfurt die Aktion #charityreindling ins Leben gerufen, um notleidende Kärntner zu unterstützen: Von jedem im Zuge dieser Initiative bis 25.03.2021 verkauften Reindling kommen fünf Euro unterschiedlichen sozialen Projekten zugute.

Wie kann ich mitmachen?

Wer sich an diesem wertvollen Projekt beteiligen möchte, kann dies in drei einfachen Schritten tun:

  1. Bis 25.03.2021 ausschließlich online eine Bestellung tätigen: Der klassische Reindling kostet Euro 14,90 – die Dinkel-Variante Euro 16,90!
  2. Die Rechnungssumme per Vorkasse überweisen
  3. Die Bestellung mit der zugesandten Abholbestätigung bei einer der drei Abholstationen in Villach und Klagenfurt abholen
Autor: Stefan Kohlmaier, 10.03.2021