Kärntner Sparkasse: Managerwechsel

Mit den Pensionierungen der langjährigen Bereichsleiter Rudolf Köberl, Georg Kleber und Gabriela Lobnig werden die Geschäftsbereiche neu strukturiert.
Das Operative Risk/Prozess- und Sicherheitenmanagement steht nun unter der Leitung von Ulrike Resei, die viele Jahre die Funktion als Riskmanagerin ausübte und als Prokuristin schon bisher in verschiedenen Führungsfunktionen Karriere machte. Des Weiteren war sie lange Jahre als Betriebsrätin in den Aufsichtsrat der Kärntner Sparkasse delegiert.
Neu für das gesamte Retail-Management verantwortlich ist Michael Koren. In seinen Bereich fallen die Business-Streams Daily-Banking, Finanzieren und Veranlagen/Vorsorge. Über Führungspositionen im Retail-Vertrieb Kärnten und auch bei der „Banka Sparkasse“ in Slowenien erwarb sich Michael Koren umfassende Spezialkenntnisse im modernen Bankgeschäft.

Michael Koren
Autor: Pia Kulmesch, 20.07.2021