Juwelier Waschier: glückliche Gewinnerin

Da soziale Vereine ohne Veranstaltungen kein Geld für ihre Arbeit sammeln können, entstand die Idee eines Gewinnspiels. Verlost wurde ein Halbkaräter Brillant mit Zertifikat und Gutachten. Der Erlös aus dem Losverkauf floss direkt an die Kiwanis Wolfsberg. Es war wichtig, dass der Erlös den Menschen im Lavanttal zugute kommt, informiert Gertraud Waschier.
Gewinnspiel-Auftakt war die Herbstveranstaltung „Mythos Diamanten“ im Juweliergeschäft Waschier am Wolfsberger Hohen Platz. Dort zeigte der berühmte deutsche Diamantschleifer Gerd Märker sein Können. Die Verlosung selbst fand – dem Pandemiegeschehen geschuldet – unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Neben Gertraud Waschier und Karl Pacher vom Juwelier Waschier war auch der Obmann der Kiwanis Wolfsberg, Wolfgang Befurt, bei der Gewinn-Ermittlung anwesend. Losfeen waren die Zwillings-Enkeltöchter der Familie Waschier. Befurt freute sich sehr über den Scheck und zeigte sich begeistert vom Engagement des Juweliers Waschier. Ihr Glück kaum fassen konnte die Gewinnerin des Halbkaräters Andrea Bacher aus Bad St. Leonhard, die mit ihrem kleinen Beitrag eigentlich nur die gute Sache unterstützen wollte. Mit dem Gewinn des Halbkaräter Brillanten hatte sie gar nicht gerechnet.

Autor: Pia Kulmesch, 10.01.2022