Impressionen von der 20. „Starnacht am Wörthersee“

In der Ostbucht am Wörthersee wurde es am Wochenende musikalisch. Jede Menge Stars der heimischen Szene sorgten für ordentlich Stimmung und Begeisterung.
Autor: Pia Kulmesch, 18.07.2022 um 10:49 Uhr

Das erste Mal präsentierte Schauspieler Hans Sigl die „Starnacht am Wörthersee“, gemeinsam mit der erfahrenen Moderatorin Barbara Schöneberger. Diese stand sogar als Sängerin auf der Bühne und heizte dem Publikum gemeinsam mit Mousse T. ein. 6.000 Zuschauer verfolgten das Musikereignis in der Arena und tausende Gäste genossen den Abend in der Gastromeile, die vor der Starnacht-Arena entlang der Klagenfurter Ostbucht errichtet wurde. Vor den heimischen TV-Geräten verfolgten rund drei Millionen Zuseher aus Österreich und Deutschland das Geschehen.
Auf der Bühne standen: Glamourpop-Legende Paul Young, Singer-Songwriter Michael Patrick Kelly, Geigenvirtuose David Garrett, die Grande Dame des Austropop Stefanie Werger, Schlagerikone Marianne Rosenberg, Schlagersängerin Vanessa Mai, Pop- und Soulsängerin Stefanie Heinzmann, die Schweizer Schlagerkönigin Francine Jordi, Entertainer Ross Antony, Amadeus Award-Gewinner Chris Steger, Schlager-Gentleman Semino Rossi, Schauspielerin und Sängerin Ronja Forcher,Singer-Songwriterin Arina, Matakustix feat. Thomas Spitzer, die gemeinsam ihren neuen Song „Symphonie des Lebens“ performten sowie Nik P., der mit seinem Song „Manche sterben jung“ das Publikum zu Tränen rührte.

Nach der Show

Die Starnacht endete mit einem spektakulären Feuerwerk, danach wechselten die VIP-Gäste zur Aftershow-Party in die prachtvoll dekorierte Villa Lido. An diesem speziellen Wochenende mit dabei waren unter anderem LH Peter Kaiser, Klagenfurts Bgm. Christian Scheider, ORF Landesintendantin Karin Bernhard, Schauspielerin Larissa Marolt, Regisseur Otto Retzer mit seiner Shirley, Ex-Skiracer Rainer Schönfelder, ORF Kärnten-Programmchef Martin Weberhofer und viele mehr.

Rund um den Wörthersee

Auch abseits der Wörthersee-Arena ging es vergangenes Wochenende heiß her: Barbara Schöneberger sprang nach einer heißen Probe kopfüber – samt Gewand – in den Wörthersee. Sängerin Vanessa Mai organisierte sich ein Motorboot, um am Wörthersee coole Fotos für ihre Social Media-Accounts zu produzieren. Und auch Paul Young erkundete den See bei einer rasanten Fahrt mit dem Motorboot.
Der Termin für die nächste „Starnacht am Wörthersee“ steht bereits: 08. Juli 2023.