Hilfswerk: Scheucher-Pichler wiedergewählt

In der Generalversammlung des Hilfswerk Österreich wurde Elisabeth Scheucher-Pichler als Vizepräsidentin einstimmig bestätigt.
Autor: Pia Kulmesch, 13.06.2022 um 11:45 Uhr

Als Präsident des Hilfswerk Österreich wurde Othmar Karas neuerlich einstimmig wiedergewählt. Er bedankte sich für das große Vertrauen und bei seinen Mitarbeitern für die tagtäglichen, herausragenden Leistungen. Karas zur Seite wird auch weiterhin die Präsidentin des Hilfswerk Kärnten, Elisabeth Scheucher-Pichler, stehen. Auch sie wurde als Vizepräsidentin mit 100 Prozent bestätigt und betonte die Erfolge, die das Hilfswerk als einer der wichtigsten Partner in der Pflege in den Verhandlungen zur Pflegereform feiern konnte. Die Organisation ist – auch in all ihren Länderorganisationen – führend in der Pflege zu Hause. Sie wird auch weiterhin ein konstruktiver Partner in der Weiterentwicklung des Pflegesektors sein.