Eislaufsaison in der Stadthalle Althofen gestartet

Leider machte Corona der Eislaufsaison in Althofen vergangenes Jahr einen Strich durch die Rechnung. „Umso erfreulicher ist, dass ab sofort die Stadthalle für große und kleine Eisläufer geöffnet hat. Die Stadthalle richtet sich als attraktives Angebot an alle Kuvenflitzer“, informieren Bürgermeister Walter Zemrosser und Stadtrat Philipp Strutz.
Neben dem EHC Althofen – dem Heimatverein – trainieren in der Stadthalle Kampfmannschaften und Hobby-Vereine aus der Umgebung. Auch Schulklassen aus dem gesamten Bezirk St. Veit nehmen das Eisangebot in Anspruch. Es handelt sich dabei nämlich um die einzige Eishalle dieser Art im Bezirk St. Veit.
Die 3-G-Regel soll beachtet werden. Jugendliche bis 15 Jahre und Pensionisten zahlen nur einen Euro Eintritt, Erwachsene zwei Euro.
Mehr dazu findet man auf der Homepage www.althofen.gv.at

Autor: Pia Kulmesch, 15.10.2021