CHS Villach: virtueller "Tag der offenen Tür 2022"

Am Freitag, 21. Jänner 2022, von 09.00 bis 18.00 Uhr, findet der digitale „Tag der offenen Tür“ am CHS Villach statt. Direktorin Petra Mayer informiert: „Wir sind in der besonders glücklichen Lage, dass wir durch unseren eigene Medien-Abteilung das Ganze völlig autonom bestens auf die digitale Ebene verlagern können. Dadurch wird unseren zugehörigen Schwerpunkt-Klassen die einzigartige Möglichkeit geboten, ihr im Unterricht erworbenes Know-How nahtlos in der Praxis anzuwenden. Noch dazu direkt für unsere Schule, was die Jugendlichen äußerst stolz macht. Unter Anleitung ihrer Lehrer wird das vielfältige Bildungs-Angebot unserer Schule allen Interessenten mittels exklusiven Live-Streams, innovativen Info-Flashes und vielem mehr erlebnisreicher als je zuvor serviert.“
Wer die Website www.chs-villach.at besucht, kann in die neue digitale Dimension einer Schul-Präsentation eintauchen. Einen Höhepunkt stellt das CHS-Studio dar, eine spezielle Live-TV-Sendung unter der Regie der beiden Profis und Professoren Gert Steinthaler und Hannes Rauchberger.
Alljene Eltern und Jugendliche, die nicht so „computeraffin“ sind, haben die Möglichkeit, telefonisch die benötigten Informationen zu erhalten. Dafür wird eine Hotline eingerichtet.

Autor: Pia Kulmesch, 19.01.2022