CHS VILLACH öffnet digitale Türen

"Die Tage der offenen Türen" sind zweifelsohne eine der wichtigsten Werbemaßahmen für alle Schulen. Die aktuellen Vorschriften aufgrund der Pandemie machen es den Verantwortlichen jedoch alles andere als einfach. In der CHS Villach nimmt man die Herausforderung jedoch sportlich - und öffnet gleich zwei Mal die digitalen Türen, um interessierten SchülerInnen und Eltern zu zeigen, was man zu bieten hat. Am Freitag, 15. Janaur von 14 bis 18 Uhr und am Samstag, 16. Januar von 9 bis 13 Uhr geht die Leistungsschau über die Bühne. "Jeder, der an den beiden Tagen unsere Website besucht, kann gemeinsam mit uns eintauchen in diese völlig neue digitale Dimension einer Schul-Präsentation", so Petra Mayer, die Leiterin des CHS Villach.

CHS-Leiterin Petra Mayer | Credit: Gert Steinthaler

Live-Sendung

Der absolute Höhepunkt wird an beiden Tagen garantiert das CHS-Studio sein, eine spezielle Live-TV-Sendung unter der Regie von Profi & Professor Gert Steinthaler, welche den Studios etablierter TV-Sender in puncto Qualität um nichts nachstehen wird. Abrufbar ist das Ganze direkt über die Website der Schule. Eltern, die nicht so "computeraffin" sind, wird die Möglichkeit geboten, telefonisch alle benötigten Informationen zu erhalten: 04242/24809

Autor: Mirela Nowak-Karijasevic, 13.01.2021