Robbie kommt nach Kärnten

Der Ausnahme-Entertainer Robbie Williams gastiert im Rahmen seiner „XXV TOUR 2023“ am 22. Juli 2023 im Viereck am Fuße der Burg Hochosterwitz.
Autor: Pia Kulmesch, 20.12.2022 um 10:23 Uhr

HOWART.live bringt gemeinsam mit Barracuda Music und Semtainment den Megakünstler Robbie Williams nach Launsdorf. Die Burg Hochosterwitz ist ein bekanntes Kärntner Wahrzeichen, Ausflugsziel und beliebtes Motiv für Urlaubsfotos. HOWART.ive ist ein ambitioniertes Projekt zur Etablierung des Vierecks, ein traumhaftes Areal am Fuße der Burg, als Open-Air-Location. Neben Robbie bespielen auch zahlreiche andere bekannte Künstler die Location.

Mega-Star mit internationalem Erfolg

Nach dem gigantischen Erfolg mit der Boyband „Take That“ startete Robbie 1997 seine Solokarriere. Sein erstes Soloalbum „Life Thru A Lens“ mit den Hitsingles „Let Me Entertain You“ und „Angels“ ging durch die Decke. Vor allem die mitreißenden Live-Shows sind typisch für den Sänger, der in den letzten Jahren zu einer der Ikonen in der Pop-Szene mutierte.