ATRIO Villach: vielseitiges Angebot auch im Lockdown

In den ersten Tagen des vierten Lockdowns werden im ATRIO Villach jene Shops, die offen halten dürfen, gut besucht. Der Verkauf des Shopping-Gutscheins „Der Zehner“ legt rasant zu. Auch Click & Collect-Services werden angeboten.
Autor: Pia Kulmesch, 26.11.2021 um 12:25 Uhr

Trotz Lockdown herrscht im SES-Center ATRIO Villach kein Stillstand. Der Geschäftsverlauf ist angesichts der aktuellen Umstände zufriedenstellend: alle Geschäfte, die der Grundversorgung dienen, haben geöffnet. In und um das festlich geschmückte Center sorgen viele Services für weihnachtliche Stimmung. Der Christbaumverkauf startet am 7. Dezember. Außerdem ist die für die Malls zusammengestellte SES-Weihnachtsplaylist „SES Christmas Selection“ wieder aktiv und kann auch via Spotify für Zuhause genutzt werden. Auch der Zehner-Shopping-Gutschein ist weiterhin am Besucher-Service im ATRIO erhältlich. Er ist in 13 SES-Centern gültig.

Click & Collect und Take-away

Das Angebot im stationären Handel kann auch im Lockdown mit der Möglichkeit zu Click & Collect genutzt werden. Von Sport, Textil, Buch- und Spielhandel über Elektronik und Drogeriemärkte bietet sich der Service besonders für den Weihnachtseinkauf an (Thalia, Kastner&Öhler, Hervis, Snipes, S.Oliver, Blue Tomato).
Einige Gastronomen haben im ATRIO wieder auf Abhol- und Lieferdienste umgestellt (Dunkin‘ Donuts, INTERSPAR Restaurant, Café Cappuccino, My Indigo, Chumi Tea, Mc Donalds). Auf das Gastronomieangebot muss also nicht verzichtet werden.

Impfen und Testen

Das Test- und Impfangebot wird verstärkt. Die Teststraße vor dem Haupteingang ist von Montag bis Freitag von 7 bis 12 und von 13 bis 19 Uhr sowie am Samstag von 7 bis 12 und 13 bis 18 Uhr geöffnet. Die nächste Impfstraße findet am 26. November im 2. OG nähe Lollipop statt. Die weiteren Impftermine findet man auf www.atrio.at

Hygienesicherheit

Mit seinen hohen Hygienestandards sorgt ATRIO weiterhin für sicheres Einkaufen. Die Hygienemaßnahmen, wie die bis zu 100-prozentige Zufuhr von Frischluft, ausreichend Desinfektionsspender und penible Reinigung wurden auch durch den TÜV Austria zertifiziert.