Spektakuläre Ferienhäuser: Urlaub im „Auenland“

Hobbit-Haus, Flugzeug oder Leuchtturm – in diesen Unterkünften wird das Übernachten zum Erlebnis.
Autor: Simone Reitmeier, 16.09.2022 um 14:26 Uhr

Wohnen wie die Hobbits

Das in einen kleinen Hügel eingebaute Ferienhaus in Ljutomer im Nordosten Sloweniens bietet Platz für vier Personen. Das „Öko-Cottage Hobbit House“ ist aus Lehm und Holz gefertigt und verfügt über eine gemütliche Terrasse, die dazu einlädt, einen der guten Ljutomer Weine zu verkosten. Ab 109,– Euro pro Nacht.

In einem Flugzeug übernachten

Neben einem Öko-Bauernhof mitten im sächsischen Sebnitz steht eine alte Antonov „An-2“, die zu einem Ferienhaus umfunktioniert wurde. Das ausgebaute Doppeldecker-Flugzeug verfügt über vier Schlafmöglichkeiten, Küche, Bad sowie eine Sauna mit Kaltwassertonne. Vor allem der Cockpit-Simulator lässt die Herzen von Flugzeugfans höherschlagen. Ab 359,– pro Nacht.

Achtung: Das Flugzeug ist sehr eng, Platzangst sollte man daher nicht haben. Personen über 1,90 und 100 kg werden "große" Probleme haben, sich im Flugzeug zu bewegen, zu stehen und ins Cockpit zu kommen.

Ein Flugzeug als Ferienhaus | Credit: bestfewo

In den Bäumen träumen

Das moderne Baumhaus an einem Waldrand in Vorarlberg (Sulzberg) ist komplett aus Massivholz gebaut und bietet eine Schlafkoje für zwei Erwachsene sowie eine französische Liege für beispielsweise zwei Kinder. Das Ferienhaus ist voll ausgestattet mit Holzdusche, WC, Geschirrspüler, Induktionsherd, Grill und Sitzmöglichkeiten (innen und außen). Ab 220,– Euro pro Nacht.

>>> Mehr ausgefallene Übernachtungsmöglichkeiten in Österreich

Baumhaus in Vorarlberg | Credit: bestfewo

Eine Kapelle in der Bretagne bewohnen

Im französischen Briec können es sich Paare in einer kleinen Kapelle aus dem 17. Jahrhundert gemütlich machen. Das geschmackvoll renovierte Gebäude befindet sich auf einem Anwesen mit drei Wohneinheiten und einer wunderschönen Parkanlage. Die Küste und die regionale Hauptstadt Quimper erreicht man in etwa 20 Autominuten. Die Ferienwohnung ist mit Schlaf- und Wohnzimmer, Bad, kleiner Küche und Pavillon ausgestattet. Ab 66,54 Euro pro Nacht.

Kapelle als Ferienwohnung | Credit: bestfewo

Leuchtturm-Idylle an der Ostsee

Bis zu sechs Personen finden in diesem klassisch rot-weißen Leuchtturm in Hohenkirchen an der Ostsee Platz. Dort genießt man nicht nur Meerblick, sondern auch Annehmlichkeiten wie Sauna, Whirlpool und Außenbecken. Das Ferienhaus bietet außerdem drei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, zwei Bäder plus Gäste-WC und eine moderne Küche. Ab 244,43 Euro pro Nacht.

Leuchtturm als Ferienwohnung | Credit: bestfewo

Luxus im Eisenbahnwaggon

In Stadtlohn im Münsterland wurde ein Zugwaggon zu einem luxuriösen „LokoMotel“ umgebaut, in dem maximal drei Personen schlafen können. Das Apartment besticht mit stylishem Design, moderner Technologie (Wlan, LED-TV, Ladesäule für e-Fahrzeuge), Eisenbahn-Reliquien und einer komfortablen Ausstattung (großzügiger Wohn- und Essbereich, Bad, Balkon, Fußbodenheizung). Ab 100,– Euro pro Nacht.

Rapunzel-Turm

Diese Ferienwohnung für zwei Personen befindet sich in einem alten Wasserturm in Kuchelmiß in Mecklenburg-Vorpommern. 70 Quadratmeter verteilt auf vier Etagen – in dem stilvoll gestalteten Turm lässt es sich wunderbar Zeit miteinander verbringen. Zum Beispiel vor dem Kamin, in der freistehenden Badewanne oder bei Spaziergängen im wunderschönen Nebeltal. Ab 240,- Euro pro Nacht.