Ohne Dragovic, Hinteregger und Grillitsch: Ralf Rangnick nominiert Teamkader

Der mit Spannung erwartete erste Kader von Neo-Temchef Ralf Rangnick hält wenige Überraschungen bereit.
Autor: Patrick Deutsch, 23.05.2022 um 08:53 Uhr

Für die Nations-League-Spiele gegen Kroatien (3. Juni), Dänemark (6. und 13. Juni) und Frankreich (10. Juni) verzichtet der Deutsche unter anderem auf die Routiniers Aleksandar Dragovic, Andreas Ulmer und Julian Baumgartlinger. Verletzungsbedingt nicht dabei sind Florian Grillitsch und Martin Hinteregger. Yusuf Demir bereitet sich mit dem U19-Team auf die Europameisterschaft vor.

Der Kader im Überblick:

Tor:
Martin FRAISL (FC Schalke 04/GER)
Heinz LINDNER (FC Basel/SUI)
Patrick PENTZ (FK Austria Wien)

Verteidigung:
David ALABA (Real Madrid/ESP)
Kevin DANSO (RC Lens/FRA)
Marco FRIEDL (SV Werder Bremen/GER)
Stefan LAINER (Borussia Mönchengladbach/GER)
Philipp LIENHART (SC Freiburg/GER)
Stefan POSCH (TSG 1899 Hoffenheim/GER)
Gernot TRAUNER (Feyenoord Rotterdam/NED)
Christopher TRIMMEL (1. FC Union Berlin/GER)
Maximilian WÖBER (FC Red Bull Salzburg)

Mittelfeld:
Christoph BAUMGARTNER (TSG 1899 Hoffenheim/GER)
Konrad LAIMER (RB Leipzig/GER)
Valentino LAZARO (Benfica Lissabon/POR)
Dejan LJUBICIC (1. FC Köln/GER)
Marcel SABITZER (FC Bayern München/GER)
Xaver SCHLAGER (VfL Wolfsburg/GER)
Nicolas SEIWALD (FC Red Bull Salzburg)
Hannes WOLF (Swansea City/WAL)

Sturm:
Marko ARNAUTOVIC (FC Bologna/ITA)
Michael GREGORITSCH (FC Augsburg/GER)
Sasa KALAJDZIC (VfB Stuttgart/GER)
Andreas WEIMANN (Bristol City/ENG)
Karim ONISIWO (1. FSV Mainz 05/GER)