Die 10 reichsten Frauen der Welt

1,2 Billionen Umsatz machte die reichste Frau der Welt in diesem Jahr.
Autor: Melanie Ogris, 06.12.2022 um 14:31 Uhr

1. Françoise Bettencourt-Meyers

Seit drei Jahren macht die 69-jährige Franzosin unglaubliche Gewinne und wurde dieses Jahr erneut zur reichsten Frau der Welt geschätzt. Die Enkeltochter von L'Oreal-Gründer Eugène Schueller besitzt 33 Prozent der Firmenanteile und sitzt im Aufsichtsrat des Unternehmens. Zu L'Oreal gehören nicht nur die gleichnamige Marke L’Oréal Paris, sondern auch Garnier, Kiehl’s, Urban Decay, Lancôme, Yves Saint Laurent sowie Maison Martin Margiela. Ihr Vermögen wird mittlerweile auf 72 bis 75 Milliarden US-Dollar geschätzt.

Françoise Bettencourt-Meyers

2. Alice Walton

1962 wurde das Unternehmen gegründet, dem die 73-jährige Alice Walton ihr Reichtum zu verdanken hat: Walmart. Der US-amerikanische Einzelhandelskonzern wurde von ihrem Vater gegründet, der vor bereits 30 Jahren verstarb. Alice Walton hält 10 Prozent Firmenanteil und zählt mit einem Vermögen von 65,3 Billionen US-Dollar zur zweitreichsten Frau der Welt und belegt Platz 18. auf dem Ranking der reichsten Menschen.

Alice Walton

3. Julia Flesher Koch

Die Witwe des Milliardärs David H. Koch wurde nach dessen Tod im Jahr 2019 zur drittreichsten Frau der Welt. „Koch Industries“ ist eines der größten privatgeführten Unternehmen und macht neben seinem Geschäft in der Öl- und Gasindustrie auch Umsatz in der Chemie-, Elektronik-, Papier- und Finanzbranche. Vermutet wird, dass die 60-Jährige und ihre Familie ein Vermögen von etwa 60 Billionen US-Dollar besitzen.

David Koch und Julia Koch

4. MacKenzie Scott

2019 ließen sich MacKenzie Scott und der Amazon-Gründer Jeff Bezos scheiden. Dadurch erhielt sie vier Prozent der Firmenanteile, was zum damaligem Zeitpunkt einem Wert von 35,6 Milliarden US-Dollar entsprach. Heute ist ihr Anteil, durch den steigenden Wert der Marke, etwa 60 Millarden US-Dollar Wert. Obwohl sie den vierten Platz im Ranking belegt, sank ihr Vermögen von 2021 auf 2022 um 9,4 Billionen US-Dollar – dennoch besitzt die 52-Jährige noch immer 43,6 Billionen US-Dollar.

MacKenzie Scott

5. Jacqueline Mars

Die Enkelin von Frank Clarence Mars, dem Gründer von Mars Incorporated. Zu dem Unternehmen gehören zahlreiche Marken wie Dove, Bounty, Maltesers, Whiskas, Orbit, Skittles und viele mehr. Dem Konzern wird oft vorgeworfen, schwere Menschenrechtsverletzungen, Ausbeutung und Kinderarbeit bei Anbau und Ernte von Kakao, der bei einigen Produkten verwendet wird, hinzunehmen. Das Vermögen der 83-Jährigen wird auf 31,7 Billionen US-Dollar bewertet.

Jacqueline Mars (m.) mit Graysen Airth und Katherine Burgstahler

6. Gina Rinehart: 30,2 Billionen US-Dollar

7. Miriam Adelson: 27,5 Billionen US-Dollar

8. Susanne Klatten: 24,3 Billionen US-Dollar

9. Iris Fontbona: 22,8 Billionen US-Dollar

10. Abigail Johnson: 21,2 Billionen US-Dollar

Reichste Österreicherin war Heidi Horten

Auf Platz 1012, und damit als einzige österreichische Frau im Ranking, ist Heidi Horten. Im Juni 2022 verstarb die gebürtige Wienerin, dessen Vermögen auf 3 Billionen US-Dollar geschätzt wurde. Sie war unter anderem mit dem Kaufmann Helmut Horten verheiratet und hatte nach seinem Tod im Jahr 1987 Firmenbeteiligungen und Immobilien geerbt.