Verliebt, verlobt, getrennt: Die 10 kürzesten Ehen in Hollywood

Ach die Liebe, wie schön: Man trifft sich, lernt sich kennen, geht einige Male zusammen aus, wird ein Paar, zieht zusammen und irgendwann kommt dann vielleicht die große Frage: "Willst du mich heiraten?". Nicht alle lassen sich bis dahin aber genügend Zeit und so kann es sein, dass manche Ehen in Hollywood auch mal nur ein paar Tage dauern.

1. Renée Zellweger und Kenny Chesney

Vier Monate lang waren die beiden verheiratet. Eine komplizierte Scheidung musste nicht sein, Renée Zellweger konnte den "größten Fehler ihres Lebens" erfolgreich annullieren.

2. Britney Spears und Jason Alexander

Britney Spears war gerade einmal 55 Stunden mit ihrem Jugendfreund Jason Alexander verheiratet. Vielleicht lag es auch daran, dass die Hochzeit in Las Vegas stattfand – laut Jason Alexander trug die Braut bei der Trauung nicht einmal einen Slip. Die Hochzeit wurde 55 Stunden später annulliert, da Britney Spears Management darauf bestand.

3. Kim Kardashian und Kris Humphries

Kim Kardashian und Humphries kannten sich sechs Monate, als sie beschlossen zu heiraten. Da war die Vorlaufzeit wohl zu kurz, nach 72 Tagen Ehe reichten die beiden die Scheidung ein.

4. Carmen Electra und Dennis Rodman

Sechs Tage lang waren die Schauspielerin und der NBA-Spieler verheiratet. Dann kam die Einsicht, Rodman wollte die Ehe annullieren, überlegte es sich dann dennoch wieder anders, schlussendlich reichte Carmen Electra die Scheidung ein.

5. Colin Farrell und Amelia Warner

Hochzeit im Juli, Scheidung im November. Die beiden Schauspieler waren nicht lange ein Paar. Blöd nur, dass sich Farrell den Namen seiner Angetrauten ganz romantisch um den Ringfinger tätowieren ließ. Die beiden sagten später, sie hätten "zu jung und zu schnell" geheiratet.

6. Dennis Hopper und Michelle Phillips

Kurzzeitehen sind keine Modeerscheinung der heutigen Zeit, auch Dennis Hopper und Michelle Phillips waren 1970 für gerade einmal acht Tage verheiratet.

7. Eddie Murphy und Tracey Edmonds

Im Herbst 2006 lernten sich die beiden kennen, nicht einmal ein Jahr später standen sie schon vor dem Traualtar. Eine kurze Zeit – doch die Scheidung kam noch viel schneller! Gerade einmal zwei Wochen lang waren die beiden verheiratet.

8. Bradley Cooper und Jennifer Esposito

"Es war etwas, das einfach passiert ist. Zum Glück haben wir es beide bemerkt", erzählte Bradley Cooper der Presse, nachdem er vier Monate mit Jennifer Esposito verheiratet war. Naja, besser spät als nie.

9. Zsa Zsa Gabor und Felipe de Alba

Es gibt ein Paar, dass sogar noch kürzer als Britney Spears und Jason Alexander verheiratet war. Schauspielerin Zsa Zsa Gabor heiratet Felipe de Alba am 14. April 1983, am 15. April – 1983 wohlgemerkt – wurde die Ehe als ungültig erklärt. Zsa Zsa Gabor war zu dem Zeitpunkt nämlich noch mit ihrem vorherigen Mann Michael O'Hara verheiratet.

10. Cher und Greg Allman

Weniger als eine Woche nach Chers Scheidung von Sonny Bono heiratet sie Greg Allman. In Las Vegas. Als der frischgebackene Ehemann dann aber lieber feiern ging, hatte Cher auch von dieser Ehe die Nase voll und reichte die Scheidung ein.

Tags

Autor: Isabel Folie, 26.04.2021