Erstes Miss Austria Casting in Ried im Innkreis

Der Startschuss zur Castingserie für die Wahl zu "Miss und Mister Austria 2016" fiel bei ausgezeichneter Stimmung im Sugarfree in Tumeltsham.
Autor: Gerlinde Vierziger, 17.08.2015 um 09:25 Uhr

Volles Haus und gute Laune: Insgesamt zwölf Newcomer zeigten ihre Modelqualitäten vor der gestrengen Jury, bestehend aus Annika Grill (Miss Austria 2015), Gregor Glanz (Dancingstar), Ines Thomsen (Fotografin), Alexander Quirchmaier (Autohaus Daxl), Jakob Holzinger (Mister Oberösterreich 2014), Heli Mayr (Fotograf), Michael Reisinger (Pizza & Baguette) und Manuel Pilz (Pilz Friseure).

Den Sieg holte sich die Rieder Friseurin Verena Auinger, 19 Jahre alt, vor Barkeeperin Hülya Eyup, 25 Jahre, aus Bad Ischl. Letztere schnappte sich das Golden Ticket, gemeinsam mit Sarah Reinthaler, 20-jährige Verkäuferin aus St. Peter am Hart und der 19-jährigen Hotel- und Gastgewerbeassistentin Lisa Puttinger aus Roßbach.

Bei den Männern setzte sich der Welser Schüler Timo Grbesa durch und ist somit Fixstarter für die Wahl zum Mister Austria. Das Golden Ticket sicherte sich 10 Baki Aktas aus Gmunden, ein 25 Jahre alter Restaurantfachmann.

Golden Ticket Gewinner mit Moderatorin Nina Kraft, Silvia Schachermayer (Geschäftsführerin Miss Austria Corporation) und Julia Pohn (MAC).

Foto: ©Eventfoto/Kunasz