Seat Leon Cupra

Man fährt den Seat Leon Cupra fünf Minuten und weiß: Den würde man gerne behalten. Beim neuen Cupra werden nun 265 PS auf die Vorderachse losgelassen, in einer zweiten Variante ("Cupra 280”) sogar 280 PS.
Autor: Weekend Online, 21.07.2014 um 15:22 Uhr
Mit dem Leon Cupra kommt im März 2014 der schnellste Seat aller Zeiten in den Handel

Foto: ©Seat