Goldene Deko? So will Trump im Weißen Haus wohnen

Konkrete Pläne hat "The Donald" zwar noch nicht verlauten lassen, aber ein Interview, das er lange vor seiner Wahl gegeben hat, lässt Vermutungen zu. "Wenn ich gewählt werde, dann würde ich vielleicht hier und da ein bisschen was verändern und aufpeppen, aber nicht viel. Das Weiße Haus ist ein sehr spezieller Ort", sagt er 2015 einem CNN Reporter. Ob man sich darauf allerdings verlassen kann, bleibt abzuwarten. Schließlich ist Donald Trump nicht gerade dafür bekannt die Dinge schlicht zu halten und traditionell tauschen neue Präsidenten immer Möbel, Bilder und Deko-Elemente aus. Wir können also gespannt bleiben wie viel Gold und Prunk mit Donald und Melania Trump ins Weiße Haus einzieht!

Tags

Author: Julia Beirer , 23.01.2017