Tech-Blog: LG Tone Free DFP9 im Test - Ohrenbestrahlung!

Die neuen In-Ear-Flaggschiffkopfhörer von LG bieten nicht nur hervorragenden Sound, nein sie desinfizieren die Hörer auch mit UV-Licht. Sieht cool aus und bringt sicher ein wenig weniger Keime.
Autor: Lukas Steinberger-Weiß, 04.05.2022 um 11:30 Uhr

Zur generellen Verwirrung nennt LG seine True-Wireless-Kopfhörer alle TONE Free. Insofern haben wir es hier mit den DFP9 zu tun, also dem Topmodell der Koreaner. Die sind mit Meridian-Sound, Noise-Cancelling und UV-Desinfektion, sowie langer Akkulaufzeit wirklich hervorragend ausgestattet. Aber wie klingen sie und wie stabil ist die Verbindung?

Fast rundum gelungen

Vorweg: Die LG TONE Free 9 sehen gut aus, haben einen guten Halt im Ohr und klingen wirklich hervorragend. Vor allem die Begleit-App bietet viele Einstellmöglichkeiten und ist eine der besten Begleit-Apps die es meiner Meinung nach gibt. Gegenüber den älteren TONE Free FN7 (hier im Test) hat sich auch die Verbindungsqualität erheblich gebessert. Mit meinem Daily Driver (iPhone 13 Pro Max) gab es nur sehr selten kleinere Aussetzer. Ansonsten ist die Verbindung bombenstark.

Bei einer Disziplin patzen aber auch leider die DFP9. Der Telefonie. Als ich mit den TONE Free telefoniert habe, hatte ich stets negative Rückmeldungen meiner Gesprächspartner und auch die Sprachqualität auf meiner Seite war mehr als mau. Schade, denn ansonsten sind die TONE Free DFP9 ein rundum gelungenes Gesamtpaket. auch das Active-Noise Cancelling funktioniert hervorragend. Die Akkulangzeit (6h mit ANC) konnte ich nie ausreizen, ohne ANC gibt LG sogar 10h an, mit Ladecase bis zu 24h. Das ist mehr als ordentlich. Die UV-Desinfektion ist ein nettes Gimmick, ob sie funktioniert habe ich jetzt nicht wirklich probiert. Zusätzlich dazu ist auch das sehr gelungene Ladecase antibakteriell. 

Fazit - ein Hecht im Karpfenteich?

Der Teich an True-Wireless-Kopfhörern ist mittlerweile besser gefüllt als ein Fischteich kurz vor dem Abfischen. Jede nahmhafte Firma bietet mittlerweile TWS-Kopfhörer in mehreren Ausführungen an. Insofern ist es schwer, hier zu glänzen. LG tut dies aber mit den TONE Free DFP9. Toller Sound, dank Meridian-Unterstützung, UV-Desinfektion, Antibakterielles Case, ANC und lange Akkulaufzeiten. Dazu kompakte und schön designte Earpieces. Zu einem Preis von etwas über 100 Euro (Straßenpreis) ist das eigentlich ein No-Brainer.

Die LG TONE Free DFP9 bekommen von mir 8 von 10 Bewertung, die zwei Punkte Abzug gibt es wegen der sehr suboptimalen Leistung bei Telefonie. Ansonsten sind das sehr sehr gute TWS-Kopfhörer.

Bis zum nächsten Mal!

Foto: ©Weekend/Steinberger-Weiß

Hinweis: Das Testgerät wurde mir von LG  zur Verfügung gestellt. Der Testbericht entsteht unabhängig und wird vor Veröffentlichung nicht an LG zur Freigabe gesendet.

Weekend-Redakteur Lukas Steinberger-Weiß ist ein Technik-Freak sondergleichen. Wobei ihn die Bezeichnung „Nerd“ nicht beleidigt, sondern ehrt. Er saugt alle Neuheiten in sich auf und ist immer am neuesten Stand, liebt Computerspiele, beschäftigt sich ausführlich mit den neuesten Smartphones und den dazugehörigen Gadgets und ist ein Experte für Unterhaltungselektronik. In seinem Blog testet er Spiele, Konsolen, Smartphones, Gadgets und vieles mehr und lässt die Leser an seiner Faszination für die spannende Technik-Welt teilhaben.