Forsthaus Rampensau: Der Figaro flippt aus

Folge 2 der Reality-Show Forsthaus Rampensau auf ATV wird heftig! Vor allem der Friseur der Stars - Josef Winkler - sorgt für viel Furore im Forsthaus. Aber auch Kerstin und Scott zeigen ihre dunkle Seite.
Autor: Lukas Steinberger-Weiß, 11.10.2022 um 10:32 Uhr

Gleich vorweg - wir werden hier nicht spoilern, aber jeder der möchte, kann sich Folge 2 von Forsthaus Rampensau (Titel: Atemlos durch die Brunft) bereits jetzt über die ZAPPN-App ansehen. Wir haben das getan und Folge 2 ist nach dem eher seichten Kennenlernen ein Kracher, denn im Forsthaus geht es rund.

Im Fokus steht der Figaro der Stars - Josef Winkler. Er ist der Mann der ans Haupthaar von Sebastian Kurz durfte (darf?) und hat viele Promis frisiert. Und auch sonst ist er eigentlich bei jedem Promi-Event dabei. Im Forsthaus dürfte ihm aber gedämmert haben, dass es nicht so glamourös zugeht wie anderswo und dieses Faktum wird der bestimmende Faktor von Folge 2 (Penisblitzer inklusive),

Kerstin und Scott als Abrissbirnen

"Teenager werden Mütter"-Sternchen und Marcell-Ex Kerstin ist nach ihrem starken Auftritt in Folge 1 wieder eine der Hautpfiguren. Zusammen mit ihrem Freund Scott sorgt sie für ordentlich Wirbel in den Kärntner Bergen - Sehenswert!

Und sonst? Es kommt zur ersten Abwahl eines "Promi"-Paares, dem sogenannten Absägen. Auch hier fliegen ordentlich die Fetzen und es kommt zu unschönen Worten. Wer sich das alles nicht entgehen lassen will, lädt sich am besten die Zappn App für Android oder iOS herunter oder folgt diesem Link. Regulär läuft die Folge am Donnerstag ab 20:15 Uhr auf ATV.